14. Dezember 2015

Du hast uns gezeigt wie voll die Liebe sein kann mein Kind.

Mein geliebter Wirbelwind,

Mein geliebter Wirbelwind, mein K2. Heute vor fünf Jahren bist du in unser Leben geplatzt. Seit diesem Tag, an dem der Schnee hoch lag und wir mit nassen Stiefeln über die Krankenhausflure streiften, kamst du am frühen Morgen des 14.Dezember zu uns. 


Mein Sohn du bist wunderbar


Wir haben uns so sehr gefreut auf dich und als du nach vier Stunden Wehen und drei Presswehen das erste Mal auf meinem Bauch gelegen hast warst du vollkommen. Wie ein kleiner Schelm hast du mich angeschaut und ich wusste, welchen Namen meines Großvaters du mit Stolz tragen würdest. Nun bist du seit fünf Jahren bei uns, jeden Tag bin ich wieder und wieder über dich erstaunt. 







Du trägst so viel Energie und Liebe in dir. Jeder kann sie spüren. Wenn du kuschelst dann bist du mit Haut und Haaren in der Situation, du liebst mit allen Sinnen. Wenn du streitest dann kann ich dein Feuer sehen. Du loderst und zürnst mit deinem ganzen Körper. Wenn du traurig bist, dann zerreißt es mir das Herz. Deine Tränen sind so kugelrund und laufen so schnell über deine kleine Nase, dass ich sie manchmal in einem Becher auffangen will. Du teilst gern und alles. Wenn dich deine große Schwester, oder deine geliebten Freundinnen, nach Spielzeug fragen dann gibst du voller Inbrunst. Du bist ein Superheld, ein Ritter, ein Astronaut und ein Ochsensuperminionzwiebelhengst in einer Person. Wir lieben deine Kreativität und deinen Willen immer wieder neues zu erschaffen. 


Deine Worte sind stark und kraftvoll wie dein Willen.




Seit Jahren wächst du an dir selbst. Du lernst es immer mehr dich zu kennen und wir sind sehr froh, dass du nach Jahren der Vermeidung von Berührungen an den Füßen, oder Armen nun auch wie alle anderen Kinder im Sand spielen kannst, oder Knete zur Hand nimmst. Jede Woche freust du dich auf deinen Therapiesport der dir und uns allen mit dir so gut tut. Lange Trennungen fallen dir schwer und mir auch. Ich vermisse dich an manchen Tagen so sehr im Büro, dass ich dich am liebsten abholen und dir stundenlang beim Bauen zuschauen möchte.


Einst wolltest du, dass ich dich aus Lego baue. Du warst ein hoher Turm mit Ecken und Kanten. Du warst ein buntes Haus voller loser Steine.Du warst ein buntes Plateau ohne Enden.




Wir wachsen so sehr an dir mein Kind und an manchen Tagen spüre ich förmlich wie sehr ich in mich hineinhorchen muss, am Abend, um dich noch besser zu verstehen.


Wir wachsen mit dir mein Sohn und wir gehen alle Wege mit dir, wenn auch nicht immer die des geringsten Widerstandes mein geliebtes Kind. 


Zu deinem Geburtstag wünsche ich dir Gesundheit und Mut mein Kind. Lass dich nicht verbiegen mein geliebter Sohn, denn du bist einer dieser Menschen die den Zauber besitzen die Sicht auf die Dinge zu verändern! Du zeigst unserer Familie jeden Tag, wie voll die Liebe sein kann und dafür mein wunderbares K2 bin ich dir jeden Tag dankbar.

Alu

Passend dazu: Gestatten, ich bin die Mutter des Kindes, dass Du Arschloch genannt hast

und

An manchen Tagen frage ich mich, wie wir dich groß kriegen sollen


Kommentare:

  1. Was für ein wundervoller Text! Danke dafür! Happy birthday kleiner großer Mann!

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch dem Geburtstagskind und auch Euch! ❤

    AntwortenLöschen
  3. Oh je, da kullern einem ja die Tränen schon am frühen Morgen vor Rührung. Auch ich habe in diesem Schneewinter vor 5 Jahren mein tolles Kind bekommen, allerdings erst ein paar Tage später. In dieser ganzen trubeligen, stressigen Zeit vergesse ich manchmal innezuhalten und genau daran zu denken, was ich so an meinem Kind liebe und wie sehr es mein Leben verändert und bereichert hat. Danke, dass ich genau daran gerade wieder erinnert werde! Euch einen schönen Tag und lasst es zu Ehren Eures Sohnes schön krachen. :) LG, Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Ein zauberhafter Liebesbrief für K2. Alles Gute zum 5. Geburtstag!!!

    AntwortenLöschen
  5. Starke Worte für eine starke Verbindung! Alles Gute zum Geburtstag!
    Beste Wünsche Anne

    AntwortenLöschen