Posts mit dem Label Werbung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Werbung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
22. April 2017

Alea Aquarius "Das Geheimnis der Ozeane" #Werbung #Verlosung

Alea Aquarius ist zurück und mit Ihr "Das Geheimnis der Ozeane"

Alea Aquarius Elternblog, Familienblog, mamablog, papablog
.

Wisst Ihr noch, wir hatten Euch schon mal von der tollenBuchreihe von Alea Aquarius berichtet, der Geschichte rund um das Meermädchen  Alea und ihre Freunde der Crucis. Nun ist der dritte Band der Alea Aquarius Reihe erschienen und somit der bis dato dickste Teil der Saga rund um das mysteriöse Mädchen und die Ozeane. 


30. März 2017

Wie die Schokoladenhasen Familie Löffel bei uns einzog #Werbung #Verlosung

Wie die Schokoladenhasen Familie Luna Löffel bei uns einzog


Familienblog, Elternblog, Mamablog, papablog, Berliner Familienblog
Luna Löffel mit den Schokoladenohren ist eingezogen.

Vor einiger Zeit bekamen wir die Anfrage ob wir, passend zu Ostern, Lust haben die Sylvanians Schokoladenhasen bei uns einziehen zu lassen und wir sagten zu. Passend zu Ostern wurden dann die kleinen Schokoladenhasen und Freunde rund um Luna Löffel geliefert und ich konnte bereits vor Ostern beide Kinder damit überraschen. 

20. März 2017

"Mama, kann ich jetzt bitte Zähne putzen gehen?" Leichter die Zähne putzen mit Playbrush #Werbung

„Mama, kann ich jetzt bitte Zähne putzen gehen?“ Plötzlicher Spaß am putzen mit Playbrush.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, papablog,
Mission - saubere Zähne.

Unsere Kinder haben ein neues Hobby, sie gehen gern Zähne putzen. Jahrelang haben wir probiert den Kindern diese drei Minuten am Morgen und am Abend schmackhaft zu machen, aber Fehlanzeige. Nun ist es uns jedoch dank eines neuen technischen Spielzeugs gelungen die Kinder mit Freude ins Bad zu bugsieren und wir stehen sogar gern daneben und feuern an.
15. März 2017

Das „myFRIXbook“ von FriXion. Mit Farben eine Geschichte zum Leben erwecken. #Werbung #Verlosung

Das „myFRIXbook“ von FriXion. Mit Farben eine Geschichte zum Leben erwecken.


Mamablog, papablog, Elternblog, Familienblog, Blog Berlin,
.

Dass wir die FriXion Colors Stifte von Pilot lieben, kann man täglich auf unserem Blog bewundern, denn unser Header ist mit den Stiftenvon der großen Tochter gezeichnet. Die Stifte mit dem Radierspaß sind hier weiterhin hoch im Kurs, denn die Möglichkeit der Veränderung gefällt der jungen Künstlerin. Jetzt gibt es etwas Neues von Frixion, passend zum 10 jährigen Jubiläum der FriXion Stifte von Pilot. Nämlich, das sogenannte FRIXbook.

9. März 2017

#Anzeige Mit dem Rucksack: "4YOU Change your life. Change your backpack" ins neue Abenteuer #Verlosung

Familienblog, Elternblog, Mamablog Berlin, Papablog Berlin, Großfamilienblog Berlin
Der "4YOU Change your life. Change your backpack" 

Bei K1 an der Schule gehen derzeit die großen Diskussionen los. Schulwechsel zur 5. Klasse und wenn ja wohin? Immer mehr Kinder wechseln bereits jetzt auf die weiterführenden Schulen, viele ihrer Freunde aus Klasse 6 oder 4 gehen auf diverse Gymnasien und auch die große Tochter hatte überlegt sich an einem Musikgymnasium als weiterführende Schule zu bewerben.


22. Februar 2017

Kleine Füße ganz groß mit #Bigdays - der Traum von Freiheit #Werbung


Wie aus einem Stubenhocker ein Sprinter wurde - eine neue Geschichte für die #Bigdays Familienseite


Familienblog, Elternblog, Mamablog, papablog, Berlinblog Familie
Ab auf die Wiese, mit den Schuhen geht es.

Vor einiger Zeit waren wir im Urlaub und dort habe ich K2 trotz nassem Gras und eisigen Windböen über die Wiese rennen sehen.



21. Februar 2017

Werde selbst zur Leseratte mit dem ABC der Leseratte Otilie #LeseratteOtilie #Werbung


Familienblog, Elternblog Berlin, mamablog, papablog Berlin, Viele Kinder Blog Berlin
K2 übt Lesen, Stück für Stück.


Von der Leseratte Otilie und ihrem ABC


Bald schon haben wir wieder ein Schulkind in der Familie. K2 wird eingeschult. Da wir bereits eine Grundschülerin im Haushalt haben, weiß K2 natürlich schon längst was auf ihn zukommt und kennt auch das Schulgebäude schon gut. Seine Aufregung hält sich also in Grenzen wenn es um die meisten anstehenden Veränderungen geht, nur bei einer Sache ist er inzwischen sehr aufgeregt und interessiert. Er will endlich lesen lernen. 
Ihn nervt sehr, dass er am Abend im Bett immer auf K1, oder uns Erwachsene angewiesen ist wenn es um neue tolle Geschichten geht und bemängelt zudem, dass er nie die Anweisungen bei den Tablet-, oder Handyspielen lesen kann.

22. Januar 2017

Wie wir ein Auto kauften und dann die Kindersitzprofis besuchten #Werbung

Wir besuchen die Kindersitzprofis Familiebär in Berlin - eine gute Entscheidung


Familienblog Berlin, Elternblog Berlin,Mamablog, Papablog berlin,
Willkommen bei Familie Bär - den Berliner Kindersitzprofis

Wir sind seit August 2016 Besitzer eines Kraftfahrzeuges. Genauer gesagt haben wir uns einen gebrauchten Skoda Roomster gekauft, ein familientaugliches Auto bei dem uns versichert wurde es gingen drei Kindersitze nebeneinander hinten hinein. Jetzt fragen Sie sich vielleicht warum muss das denn sein, denn 1. Ist K1 doch schon fast 10 Jahre alt und 2. Kann doch bestimmt auch eines der Kinder vorne sitzen, oder?



9. Dezember 2016

Boomblogs Adventskalender Tür 9: Flott unterwegs mit Trunki Koffern #Werbung #Verlosung

Willkommen beim Boomblogs Adventskalender am 9.12. 2016





Nachdem Ihr gestern bei Caprice et delice ein Türchen öffnet konntet, geht es heute bei uns mit einem weiteren Boomblogs Türchen mit den Trunki Koffern weiter.

6. Dezember 2016

Schenken ist gar nicht so einfach - das belegt die große Weihnachtsstudie von Geschenkidee.de #Werbung

Geschenke finden für die Liebsten - nicht so einfach wie gedacht


Weihnachten 2005, unser erstes Weihnachten als Paar. Bereits seit Monaten habe ich mir ein Geschenk für Konsti überlegt. Ich werde ihm eine Kiste basteln, eine große Kiste für alle gemeinsamen Erlebnisse. Nächtelang habe ich Bastelbedarf bestellt und geklebt, jetzt ist sie bereit. 

was schenken familie?, Mamablog
Weihnachten kommt jedes Jahr schneller als man denkt.

Einige Tage vor Weihnachten ruft mich Konsti zu sich, er wolle mich überraschen. Aus seinem Schrank holt er einen Laptop für mich, ich breche in Tränen aus. Einen Laptop, warum? Was soll ich damit und überhaupt, es ist noch nicht Weihnachten. 

30. November 2016

Mit KosmoBits - spielend programmieren lernen #Werbung #Verlosung

Mit dem KosmoBits Experimentierkasten spielend programmieren lernen



elternblog, Familienblog
Viel drin in dem Kasten.

Als ich mit 14 die Entscheidung traf ich würde in der 9. und 10. Klasse als Wahlpflichtfach Latein belegen, tat ich das auch weil die wichtigste Alternative Informatik mir wie ein zahnloser Tiger vorkam. 
23. November 2016

Alea Aquarius - Eine spannende Buchreihe über die Ozeane dieser Welt #Werbung #Rezension

Alea Aquarius - eine spannende Buchreihe rund ums Meer.


Mamablog Buch, Papablog Berlin
Alea Aquarius.

Es gibt etwas was bereits seit Jahren immer wieder das Lieblingsthema von der großen Tochter ist und das sind  spannende Geschichten rund um Meerjungfrauen.



17. November 2016

Mit der Wippe unter die Dusche - Die BabyBjörn Wippe im Test #Werbung #Verlosung


Die Babywippe Balance Soft von BabyBjörn

Hallo Kind, bist du wieder wach? Aber Kind hier ist noch einiges zu tun, auch wichtiges, zum Beispiel dem großen Kind bei den Hausaufgaben helfen, oder dem mittleren Kind ein Geschenk einpacken. Warte mal, ich packe dich in die Babywippe Balance Soft, die hilft doch ganz gut.

Die BabyBjörn Balance Soft Wippe.

1. November 2016

Caspar und der Meister des Vergessens, ein Kinderbuch für mutige LeserInnen die ihre Familie lieben #Werbung

Caspar und der Meister des Vergessens  - das neue Buch von Stefanie Taschinski

Elternblog, Leseratte, Familienblog, Mamablog
Leseratte.

In diesem Haushalt werden spannende Bücher geliebt. Ich muss ehrlicherweise zugeben das ich gar nicht so der Leser von zu spannenden Büchern bin, denn eigentlich bin ich doch ein kleiner Schisshase und bin umso erstaunter das für die neunjährige Tochter die Bücher gar nicht spannend genug sein können.

27. Oktober 2016

Über die besten Entscheidungen meines Lebens - mit PILOT Frixion Colors #Werbung

Waren die besten Entscheidungen meines Lebens die Kinder? 


Guten Morgen Familie.
Wir kennen das alle. Die Kinder haben soeben das Bad unter Wasser gesetzt, wecken dich putzmunter Frühs um 5:30 Uhr, oder sagen dem Chef das Mama ihn schon immer kacke fand. Es sind die Situationen in denen ich sauer, müde, oder schamrot darüber nachdenke ob das wohl ohne Kinder auch alles so gekommen wäre. Ich meine wäre ich nicht viel freier, ungebundener und überhaupt glücklicher ohne drei Anhängsel, ohne das lebende Chaos? Waren die Kinder meine besten Entscheidungen des Lebens? 

19. Oktober 2016

Der Britax go Kinderwagen im Test - seine Sicht #Werbung

Ein Vater testet den Britax go Kinderwagen


Papablog
Sieht spitze aus das Gefährt.
Ach du lieber Kinderwagen,
nichts ist bei der Vorbereitung auf das Kind für uns Väter so interessant wie die Frage nach der Mobilität. Denn ein Kinderwagen begleitet einen unter Umständen (wenn er auch als Buggy taugt) eine Weile.

5. Oktober 2016

Unser Baby sitzt im Nomi Hochstuhl nah bei uns #Werbung

Der Nomi Hochstuhl für alle Altersstufen ist bei uns eingezogen

Wie kriegt man das hin, dass das Baby mit am Tisch sitzt haben wir uns in der Schwangerschaft gefragt, denn unsere Küche gleicht einer ICE Küche. Sie ist einfach winzig klein und wir können keine Babyschale auf den Boden stellen und auf dem Herd wollte ich die Babyschale von K3 dann auch nicht abstellen. Wir haben daher nach einer guten Variante gesucht wie das kleinste Familienmitglied mit bei uns sitzen kann.

Test Hochstuhl, Mamablog, papablog, Familienblog
Hat überall Platz, der Nomi Hochstuhl.

28. September 2016

Das BERG Rally Orange Pedal - Gokart; Der Traum von eigenen Gefährt #Werbung #Verlosung

Der Traum vom eigenen Gefährt - Wir testen das BERG Rally Orange Pedal - Gokart


Das BERG Rally Orange Pedal- Gokart
Viele Männer träumen vom eigenen Auto. Lange bevor ich einen PKW bekam (vor drei Wochen) hatte ich ein Tretauto. Das war besonders, denn im Osten Deutschlands gab es so etwas vor 1989 eigentlich nicht. Es muss also über die Westverwandschaft gekommen sein. Welche Freude kam also in mir auf, als wir für die Kinder ein Tretauto bekamen, gerade rechtzeitig für die Ferien.