Mama und Erstklässlerkind gehen nebeneinander, das Kind fasst meine Hand:
“ Mama, ich bin sehr froh das wir beide zusammen wohnen.“ 
Mama: „Das freut mich mein Kind, ich wohne auch gern mit Dir zusammen.“ 
Kind:“Ich werde ja auch noch sehr lang bei Dir wohnen, Mama.“ 
Mama:“Ähhh ja, wie lange hast du denn so gedacht mein Kleines?“ 
Kind: „Na eben total lange, ist doch toll, wenn die Mama immer die Brote macht und die Wäsche wäscht und man immer kuscheln kann.“
Mama:“Naja, also das mit der Wäsche macht die Mama aber auch nicht für immer.“
 
Kind:“Aber kuscheln machst du doch immer, oder Mama? “ 
Mama:“Klar.“ 
Kind: „Na dann zieh ich echt viel später aus, vielleicht so mit 80 oder so.“ 
Mama: „Super, denn kannst du später meine Brote ohne Rand machen.“ 
Kind: „Und immer mit dir kuscheln, Mama.Selbst wenn du alt und schrumpelig bist.“ 

Alu