shadow-198682_1920.jpg
0 Gefällt

Schattentanz der kleinen Mädchen.

Der Tanz mit dem eigenen Schatten

Familienblog, Elternblog, Mamablog Berlin, Papablog Berlin
Foto: Logga Wiggler/Pixabay
Kleines Mädchen ich sehe dich, als ich meinen Kinderwagen
über den Alexanderplatz schiebe. Lachend tanzt zu mit deinem Schatten in der
Sonne. Linkes Bein, rechtes Bein und dabei dein Glucksen als der Schatten sich
bewegt. Wie schön das aussieht kleines Mädchen mit deinen Zöpfen die sich im ersten Frühlingswind bewegen.

Siehst du das erste Mal deinen Schatten, kennst du deinen neuen Freund schon? Deine Mutter folgt deinem Lachen und klatscht mit ihrem Schatten in die Hände.
Halte ihn fest in deinem Herzen diesen Moment fremde Mutter, denn bald schon
wird der Schattentanz kein reiner Freudentanz mehr sein.
Familienblog Berlin, Elternblog Berlin, Mamablog Berlin, papablog Berlin
.

Ein Freund der immer bleibt.

Jetzt schon, acht Jahre später, sehe ich wie der Blick der
großen Tochter manchmal abschätzig auf ihr Schattenbild fällt. „Sieh nur Mama,
mein Po ist zu dick“, sagt die schönste Tochter der Welt dann und tritt ihren
grazilen Schatten mit Füßen. Ich zeige ihr meinen riesigen Lichtbegleiter der
am Ende des Tages längst an Konturen verloren hat. Der Schatten macht nun anscheinend viel
seltener Spaß als früher. Seltener hüpft sie mit dem schweren Schulranzen durch die
sonnigen Straßen der Stadt um zu sehen wie schnell der eigene Schatten ist. Längst hat sie den wohlwollenden Blick auf ihren
alten Freund und ständigen Begleiter verloren. Einst klatschte, tanzte und
sprang sie mit ihm um die Wette, zog Grimassen und wunderte sich, dass nur die
Zungenspitze zu sehen war. Purzelbäume, Kletterpartien und feste Umarmungen
rahmten einst die Freundschaft dieser Beiden von der nun nur ein Schatten wenig
geblieben ist.

Die Liebe bleibt immer da Kind.

Tanze, tanze kleines Mädchen mit deinem Schatten und erhalte
dir diese Liebe zu ihm. Er wird immer dein stetiger Begleiter sein, dein
Freund, dein Kritiker, deine große Liebe. Er wird sehen ob du wippst, oder
schleichst. Er kann deine Tränen auffangen wenn du fällst, oder davon rennst. Er
wird dich treu begleiten, mal größer, mal kleiner, aber immer liebenswert so wie du.
Ich trete ein Stück in die Sonne und begrüße meinen alten
Freund. Bald schon werde ich meinem zweiten kleinen Mädchen beim Entdecken ihres
Schattens zuschauen dürfen und vielleicht tanzen dann die große und die kleine Tochter gemeinsam einen Schattentanz inmitten des Sonnenscheins vom Alexanderplatz.

 

Alu
Mehr:

Hinterlasse ein Kommentar