Alea Aquarius ist zurück und mit Ihr „Das Geheimnis der Ozeane“

Alea Aquarius Elternblog, Familienblog, mamablog, papablog
.
Wisst Ihr noch, wir hatten Euch schon mal von der tollenBuchreihe von Alea Aquarius berichtet, der Geschichte rund um das Meermädchen  Alea und ihre Freunde der Crucis. Nun ist der
dritte Band der Alea Aquarius Reihe erschienen und somit der bis dato dickste Teil
der Saga rund um das mysteriöse Mädchen und die Ozeane.
Im neuen Band „Das Geheimnis der Ozeane“ (hier eine Leseprobe)
Alea Aquarius, mamablog, papablog, Elternblog, Familienblog, Buchblog Berlin
LESEPROBE BAND 3
dreht sich alles darum, dass Alea ihren Vater gefunden hat
und auch weitere Familiengeheimnisse aufdeckt.
Alea Aquarius Elternblog, Familienblog, mamablog, papablog
.

Was macht eine Familie wirklich aus?

Das Buch ist aufgrund all der
verworrenen Familiengeschichten noch dicker und voller als die anderen beiden
Bände und behandelt nicht nur Fragen wie „Zu wem gehöre ich?“ und „Was braucht
man um eine Familie zu sein?“, sondern beschäftigt sich auch mit weiteren
Fragen zur Ozeanrettung.  Die Alpha Cru
ist nach einer Pause in den Büchern endlich wieder mit an Bord und auch die
Liebesgeschichte um Lennox und Alea wird immer tiefer und schöner erzählt.
Tanya Stewner, die dem Sohn von die-anderl.de ein sehr interessantes Interview
gegeben hat, hat vor die Reihe auf sieben Bücher zu erhöhen, was als
Information bei der großen Tochter wahre Begeisterungsstürme ausgelöst hat.

Alea Aquarius Elternblog, Familienblog, mamablog, papablog
.

 

Alea Aquarius Elternblog, Familienblog, mamablog, papablog
.

 

Alea Aquarius Elternblog, Familienblog, mamablog, papablog
.

„Das coolste Buch was ich jemals gelesen habe.“

Fakt ist auch, dass die Buchreihe wirklich noch genug lose Enden hat, die in
weiteren Büchern verbunden werden können und auch die Figuren der legendären
Alpha Cru sind noch längst nicht zu Ende ausgereift.

Alea Aquarius Elternblog, Familienblog, mamablog, papablog
.

 

Kennt Ihr schon Band 1 und Band 2 von Alea Aquarius?

Falls Ihr die Geschichten rund um Alea Aquarius noch nicht
kennt, dem seien Band 1 und Band 2 ans Herz gelegt und wer die beiden Bücher
(so wie hier geschehen)
Band 1 und Band 2.
 bereits verschlungen hat, der kann dann gleich mit dem dritten Band starten und sich, wie die große Tochter hier, eine ganze eigene kleine
Alea Welt aus Zeichnungen und Kopfbildern aufbauen.

.

 

Empfohlen ab 10 Jahren, für sehr gute Leser auch schon
früher möglich.Ihr kennt auch schon Alea Aquarius und habt Lust auf Band 3? Dann könnt Ihr jetzt ein Buch bei uns gewinnen. Hinterlasst uns dafür einen Kommentar bis zum 30. April 2017 um 20 Uhr. Viel Erfolg.
Der Artikel enthält #Affiliatelinks und ist als #Werbung gekennzeichnet. Unsere persönliche Meinung wurde davon nicht beeinflusst.
Alu