0 Gefällt

Unser Wochenende in Bildern 24/25.Juni 2017 – Köln ihre und seine Sicht

Unser Wochenende in Bildern – ihre und seine Sicht

Guten Morgen Köln. Wir sind gekommen und Blogfamilia zu besprechen, heute trifft sich der Verein.

Relativ früh am Morgen treffen wir noch Kölner Freunde und schieben durch die Gegend.

Im offiziellen Büro von Blogfamilia in den Räumen der Guntermann GmbH treffen sich heute der Familienbetrieb, IchbindeinVater, HerrPfarrfrau, Familieberlin und ich uns. Nieselpriems Flug wurde leider gestrichen. Wir besprechen Blogfamilia 2018, es gibt viel zu tun.

Die gemeinsame Zeit tut gut, hier zu sehen der Familienbetrieb und Ich bin dein Vater kuscheln.

Abends will ich einen alkoholfreien Cocktail mit einigen Teammitgliedern trinken, aber das Baby macht uns einen Strich durch die Rechnung, so ist das eben manchmal.

Sein Samstag

Altes Filmtheater am Rudolfplatz

Während andere Tagen gehen die Kinder und ich ins Museum

Unbedingt zum empfehlen und vor allem sehr Kindgerecht und für Kids kostenfrei

Alte Liebe, Kunststation St. Peter, die Taufkirche von Peter Paul Rubens (!)

Ein Kind schläft nicht – mein drittes.

Ihr Sonntag

Nach einem Frühstück mit Lisa von Stadtlandmama verlassen wir dieses ähhh hübsche Hotel in Köln.

Es geht zurück nach Berlin.  Es sind alle fahrbereit <3

Wir sind mit Legojacke und Legozeitschrift gut für eine fünf stündige Fahrt gerüstet.

Endlich wieder in Berlin angekommen fühlen sich nicht nur die Socken von Konsti wieder wohl.

Noch ein Bad für alle Beteiligten (der Eimer wird langsam zu eng) und dann geht es für alle in die Koje heute.

Sein Sonntag

Kölner Gardine

Ich bin dein YEDI – DANK ICH BIN DEIN VATER (R)

Kölner Dom/ – Hauptbahnhof

Warten für Kuchen

Abends vor der Glotze – es bloggen für Sie Alu und Ko

Mehr WIB gibt es bei geborgen-wachsen.

 

1 Kommentar

  • Frau Sandkuchen

    Juni 25, 06 2017 11:53:50

    Die Pommessocken!
    Aber warum trägt der Herr Familienbetrieb einen dicken Pulli?

Hinterlasse ein Kommentar