0 Gefällt

Die #Freitagslieblinge am 21. Juli – Kitaabschied und Sommerbeginn

Was hat mich in dieser Woche berührt?

Der Lieblingsmoment mit den Kindern

Still und heimlich ist das Baby 11 Monate alt geworden. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Heute am Freitag steht auch der Kitaabschied des Mittleren an, ich werde schon wieder sentimental.

Mein Lieblingsmoment für mich

In dieser Woche erlebe ich eine Premiere. Ich spaziere gerade die Frankfurter Allee runter und da plötzlich macht es „krack“ bei meinen sechs Jahre alten Tewa Sandalen. Ich bin dann barfuß in den nächsten Schuhladen gelaufen, war ziemlich lustig für alle Seiten das Bild. Ich werde meine Sandalen vermissen.

Mein Lieblingsessen der Woche

Für den Kitaabschied vom Sohn wurden Mozarella Spieße gewünscht und was soll ich sagen: Die Dinger gehen immer wieder weg wie „warme Semmel“ und sehen dazu mit Herzchenspieß noch niedlich aus. Manchmal kann es so einfach sein, oder?

Mein Lieblingsbuch der Woche

Die Große und ich lesen gerade die Fabelmacht Chroniken aus dem Arena Verlag (Affiliatelink). Wow, das Buch hat es in sich. Es ist schnell, poetisch und sehr spannend. Ich finde es ist ein wirklich gutes Jugendbuch bis dato und ein guter Auftakt für eine neue Reihe. Kann ich also nur empfehlen (für Eltern und Kinder ab frühestens 10 Jahren).

Meine Lieblingsinspiration der Woche

Dieses Zitat an einem Sammelcontainer für Kleidung hat mich erst etwas verwirrt. Dann kam raus es ist von Simone de Beauvoir, das erklärt zumindest einiges. Mich hat in dieser Woche der Text von Journelle sehr gut gefallen und mich zum Nachdenken gebracht, außerdem  empfehle ich diese wunderbare Rezension vom Familienbetrieb von Claudia.

Wie war Eure Woche?

 

Mehr Freitagslieblinge gibt es bei Berlinmittemom.

Alu

 

 

 

Hinterlasse ein Kommentar