Was hat mich in dieser Woche berührt? – Dänemark Woche Edition 1

Hallo Freitagslieblinge, hallo Leser. Wir sind ja seit fast einer Woche in Dänemark und verbringen hier einen längeren Zeitraum. Unsere Berliner Wohnung haben wir an Freunde weitergegeben und so könnne wir komplett ohne Wohnungssorgen die Auszeit in Dänemark geniessen. Hier nun also meine Freitagslieblinge aus Woche eins.

Lieblingsmoment mit den Kindern

Steine sammeln am Strand Mön Wir verbringen unsere Ferien natürlich zur Hälfte am dänischen Strand. Auch wenn das Wetter teilweise mies ist, das tut unser aller Sehnsucht nach dem Draußen sein keinen Abbruch.[/caption]

Lieblingsmoment

Seed Spaziergang am Morgen

Die Tage starten früh in dieser Woche, wie das so ist im Urlaub. Manchmal ist das einfach zu früh und dann gehen die Eltern auch schon mal spazieren wenn die Sonne im Hintergrund aufgeht. Ist eigentlich auch ganz schön.

Lieblingsessen

Blaubeereierkuchen

Es gibt in dieser Woche selbstgemacht Blaubeereierkuchen mit dänischen Materialien. Dank dänischem Joghurt usw. gleich mal spezifischem Geschmack der Gegend.

Lieblingsbuch

Fräulein Schmalzbrot Teil 2

Wir lesen in dieser Woche das zweite Buch von Fräulein Schmalzbrot und Billie Ballonfahrer (Affiliatelink). Bereits der erste Teil  (Affiliatelink) ist wahnsinnig lustig zum Vorlesen für Kinder ab ca. 5 Jahren und auch der zweite Teil mit den tollen Illustrationen steht dem ersten Buch in nix nach! Vorlesen, oder selbst lesen. Lachen kann die ganze Familie auf jeden Fall.

Lieblingsinspiration

Fähre Rostock Gedser

In dieser Woche gibt es einen Text der es mir wegen der Ehrlichkeit besonders angetan hat. Der Text von Katharina bei Stadt Land Mama. Ich muss sagen, ich schätze ihre Ehrlichkeit und auch ihren Stil wirklich. Sie ist immer liebevoll, aber nicht weichgespült und der Text spricht sicherlich vielen Eltern aus der Seele.

Mehr Freitagslieblinge seht ihr bei Berlinmittemom.

Wie war Eure Woche?

Alu