Die 2KindChaos Bloggerinnen haben zur Blogparade aufgerufen, also ran an die 20 Tatsachen.

Eis mit den Kindern

  1.  Man hat immer Taschentücher dabei.
  2.  Man bleibt bei rot an der Ampel stehen (auch ohne Kinder).
  3.  Man redet die meiste Zeit mit seinem Partner über die Kinder.
  4.  Als Paar hat man immer seltener Sex.
  5.  Man schafft es nie pünktlich zur Tagesschau vor den Fernseher.
  6.  Man hat seit Jahren den Boden des Wäschekorbs nicht mehr gesehen.
  7.  Man hört Radio Teddy im Auto.
  8.  Man kann „Die Raupe Nimmersatt“ auswendig vorsprechen.
  9.  Wenn man „ein Aua“ hat, wird gepustet.
  10.  Man hat verlernt auszuschlafen.
  11.  Zu Weihnachten beschenkt man sich selbst nur noch selten.
  12.  Wenn man den Schuhladen betritt, wird man mit „Was schon wieder drei Monate um?“ begrüßt.
  13.  Flecken auf der Kleidung werden mit „Hallo alter Freund“ begrüßt.
  14.  Kleine Legosteine sind keine Freunde.
  15.  Man findet immer noch ein verschimmeltes Butterbrot nach den Ferien.
  16.  Ab November bastelt man sich so durch die Einrichtungen.
  17.  Man hat nie wieder einen aufgeräumten Flur.
  18.  Sand findet man selbst im letzten Winkel der Sockenschublade.
  19.  Plötzlich findet man Apps wie „Conny lernt lesen“ auf seinem eigenen Handy.
  20.  Nudeln mit Ketchup wirken plötzlich wie Haute Cuisine neben Reis mit Sojasauce.

Mehr Dinge und Tatsachen findet ihr bei u.a. bei 2KindChaos .

Habt ihr weitere Ideen, oder Anmerkungen?

Alu

20 reallebenmitkindern