Vom über sich Hinauswachsen| grossekoepfe.de
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Beliebt Elternleben

Vom über sich Hinauswachsen #Elternkompetenzen

So oft schreiben wir über das allgemeine Wachsen der Kinder. Wir beschreiben oft genug, wie sie neue Fähigkeiten entdecken und Dinge erlernen, über die wir uns so sehr freuen. Immer wieder ergreift mich ein unbändiges Gefühl von Stolz, wenn ich unsere Kinder ansehe.In diesen Tagen denke ich oft über die Frage nach

„Wer uns Eltern eigentlich bei diesem unbändigen Gefühl des über sich Hinauswachsens gerade lobt und stolz auf uns ist?“

Seit Monaten entdecken wir neue Bereiche, erweitern unsere Kompetenzen und sind wirklich über uns hinausgewachsen. Lob oder Zuspruch erhalten wir Eltern dafür eher selten.

Ein wenig Gemurmel wie „Es ist der Wahnsinn was Eltern gerade leisten“ kann man schon mal hören in diesen Tagen, aber eine richtige Wertschätzung für all die neu erworbenen Kompetenzen, sie fehlt.

Wie gut würde es uns Eltern mal tun, nicht nur ein leises Klatschen zu hören, sondern auch jemanden zu finden der die neuen Kompetenzen auch mal lautstark würdigt.

Haben wir nicht als Eltern in den letzten Monaten zusätzliche Kompetenzen in der Wissensvermittlung, der Motivation, der Kreativität und des Durchhaltevermögens erworben? Sind wir nicht über uns hinausgewachsen und tun es noch weiter in diesen Zeiten? Nicht nur Eltern haben viele neue Kompetenzen erworben in dieser Zeit, sondern auch viele andere Gruppen, aber sind wir bereit als Gesellschaft diese weiterzuentwickeln und zu vertiefen?

Ich hoffe noch vor den Wahlen wird es große Stimmen geben, die Eltern genau diese Würdigkeit entgegenbringen und Familien dabei helfen ihre derzeitig erworbenen Kompetenzen zu behalten und zu erweitern und gleichzeitig sehen wir den Kindern beim über sich Hinauswachsen zu, denn das ist immer noch das Schönste.

Wie geht es Euch in diesen Tagen? Welche Kompetenzen  hat Eure Familie in den letzten Monaten erworben?

Vom über sich Hinauswachsen

 

 

You Might Also Like...

2 Comments

  • Sabine
    4. Februar 2021 at 10:12

    Euren Blog mag ich wirklich gern aber dieses “wwwääähh, niemand sieht uns” kann ich echt nicht mehr lesen….

    Ich habe hauptsächlich die Kompetenz erworben, dass ich nicht 100 Dinge gleichzeitig machen muss, sondern meine Grenzen wahren muss und es besser ist, jedem Thema seinen eigenen (Zeit-) Raum zu geben.
    Dafür muss ich keine Anerkennung von außen bekommen, mein Körper dankt es mir.

    Aber daneben sehe ich Verständnis schon als Anerkennung und das erhalte ich von meiner Familie, meinen Freunden und meinem Arbeitgeber.

  • Anne
    4. Februar 2021 at 17:55

    Moin ihr Lieben,

    die wichtigste neugelernte Fähigkeit war eine Erschöpfungsdepression zu erkennen und zum Arzt zu gehen statt weiter Zähne zusammen zu beißen 😉
    Und dann noch drölfiztausend andere Dinge.

    Danke für euren Blog, ich mag ihn gern.

    Passt gut auf euch auf! Und nehmt gern einen virtuellen Schulterklopfer voll Anerkennung für Elternschaft unter erschwerten Bedingungen.

    Liebe Grüße
    Anne

Leave a Reply