#Bilderfrauen: Die Misslyn Lacke im Härtetest mit einer tollen Verlosung für Nagellackfans #Werbung - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Bilderfrauen Werbung

#Bilderfrauen: Die Misslyn Lacke im Härtetest mit einer tollen Verlosung für Nagellackfans #Werbung

Die Bilderfrauen: Alina, Bella, Bettie und Dajana. Jede Woche stellen wir Fragen, die uns zu Mode, Beauty und Lifestyle durch den Kopf gehen. Eine fragt, Vier antworten – 

Dieses Mal: Wie findest du die Misslyn Lacke und wozu trägst du Sie? 





Dank der Firma Misslyn konnten wir Bilderfrauen alle mal unterschiedliche Lacke testen und uns eine Meinung zur Farbe, Haltbarkeit und Umsetzung bilden.Ich habe die Misslyn Lacke dank Püppikram vor einiger Zeit entdeckt und mochte die schnelle Trockenzeit des Lacks sehr gern, denn nichts und wirklich NICHTS ist schlimmer beim Lackieren als ewige lange Trocknungszeiten, oder? Um die Bilderfrauen zu überraschen, habe ich Jeder ein kleines Paket zugeschickt.  Ich selbst habe alle drei Lacke probieren können. Den roten, später den camel Ton und zum Abend hin dann auch mal den goldenen Lack und kann ich kann eins sagen: MUTTITAUGLICH! (Muttitauglich: Kurze Trockenzeit und lange Haltbarkeit) Allerdings habe ich den Lack auch nur einfach aufgetragen, was ihn bei manchen Tönen etwas dünn, oder durchscheinend erscheinen lässt. Da es sich bei mir um einen echten kritischen Nagellack Junkie handelt, hat Misslyn sich also einen Platz auf meinem Regal verdient! Willkommen in meiner Lack Familie liebe Misslyn Firma.; )Und wie fanden die anderen Bilderfrauen die ihnen zugesandten Lacke und wer von Euch hat Lust ein nigelnagelneues Dreierset der drei Misslyn Lacke für 15 Euro zu gewinnen? 
Liebe Alu,

Ich habe die Farbe rot und goldenen Glitzerlack bekommen. So wundervoll und wunderschön diese zwei Lacke. Ich liebe die zugesandte Farbe rot. Vor allem, weil ich auf den Lippen so gut wie immer ein dezentes, oder knalliges rot trage. Rot ist eine Farbe die ich zu allem kombiniere – dem Alltag-, Casual-, oder Elegantlook. Rot passt wunderbar zu allem. Ich finde rot ist immer eine edle Farbe die für Weiblichkeit und Eleganz steht. Der golden, glänzende Glitzerlack eignet sich hervorragend um das Outfit zu einem richtigen Hingucker zu verzaubern. Genau das, was ich persönlich zu verkörpern liebe. Ich bin gespannt auf viele weitere Eindrücke der anderen Misslyn Lacke, denn Haltbarkeit und Aussehen des Lacks haben mich sehr angesprochen.

Deine Alina

Liebe Alu, 

vielen Dank noch mal für das Nagellack-Päckchen von Misslyn. Da ich ja sonst eine reine Essie-Nutzerin bin, war das für mich nicht nur von den Farben, sondern auch produkttechnicsh mal was ganz Neues. Besonders wichtig ist mir immer, dass ein Nagellack schnell trocknet: Diesen Test hat auf jeden Fall bestanden. Und ich hätte theoretisch dem Postboten nach zehn Minuten öffnen können. Den hautfarbenen Nagellack finde ich sehr schön, dunkelroter Nagellack find ich aber eher was für ältere Semester: Das geht für mich also nur als Kombi. Oder für die Zehen, aber es ist ja allgemein bekannt, wie ich zu  Bildern von Füßen stehe. Zum Punkt Haltbarkeit kann ich am ersten Tag noch nicht sagen, aber wegwischen von Patzern klappt einwandfrei. 
Lieben Gruß
Liebe Alu, 
wie du ja weißt, liebe ich Nagellack. Habe ich mal keinen drauf, fühle ich mich nackt. Leider ist das mit Kleinkind nicht mehr so einfach, immerhin brauche ich auch genug Zeit, den Lack in RUhe trocknen zu lassen. Ruhe habe ich mit Kind ja nun selten. Der Lack von Misslyn war in einer Schicht recht gut deckend und – Überraschung- auch relativ schnell trocken. Da kenne ich schlechtere Lacke. Das passt gut in meinen Alltag, genau wie die Farbe. Das helle Beige ist in meinen Augen zwar eher eine Sommerfarbe, da sie zu gebräunter Haut besser aussieht, aber dadurch fallen Macken weniger auf. Falls doch mal eine Ecke abplatzt, sieht man das weniger als bei einem dunklen Rot. Ich war über die Haltbarkeit des Lacks überrascht. Sonst habe ich immer ein Loblied auf andere Marken gesungen, aber von der Haltbarkeit steht ein Lack von Misslyn anderen großen Namen nichts nach. Wobei ich mich ehrlich an diesen goldig glitzernden Lack nicht rantraue. Den würde ich wohl eher für eine schillernde Party nutzen. Doch aktuell steht mein Bett einfach zu weit weg von jeder Party Location und ich schlafe nachts lieber, als dass ich feiern gehe. Aber wenn, dann trage ich beide Lacke in Kombination auf, denn das passt gut zusammen. Liebe Grüße, Bella
Liebe Alu,
was habe ick mich gefreut, dass wir die Misslyn Lacke testen konnten. Die Marke kannte ich zuvor noch nicht und ick war wirklich sehr gespannt. Obwohl ich ja gestehen muss, dass ich aktuell nicht oft zum Lackieren der Nägel komme. Mit Baby fehlt da einfach die Zeit. Kennt man ja. Gerade wenn du dir die Nägel frisch lackiert hast wird das Baby wach und möchte gewickelt, gestillt oder beschmust werden. 
Für unseren Bilderfrauen Misslyn Lack Text habe ich mir dann aber mal wieder die Zeit zum Lackieren genommen. Farbtechnisch bin ich von meinen zwei Lacken sehr begeistert. Das rot (magma) ist mir für die Fingernägel zu rot. Da bin ich nicht so der Typ für. Für meine Fußnägel allerdings ist es perfekt und wird bei der nächsten Pediküre auch ausprobiert. Der andere Lack hat die Farbe camel und ist genau mein Geschmack. Schlicht und natürlich. Gefällt mir richtig gut.
Die Lacke lassen sich wunderbar auftragen und trocknen auch recht schnell. Von der Deckkraft her würde ein Anstrich reichen, aber ich habe dennoch zwei Mal angestrichen. Dit mache ich immer so und dann ist die Deckkraft perfekt. Die Haltbarkeit war bei mir fast eine Woche. Allerdings mit Überlack. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit den Misslyn Lacken. Und vor allem der Preis ist natürlch unschlagbar, denn ick gehöre zu der Sorte Frau die für einen Lack nicht 20€ ausgeben möchte. Und wie man sieht, muss man das auch nicht, denn es gibt auch Qualität für weniger Geld. 
Deine Dajana
Ihr seht also die Bilderfrauen haben alle drei Farbtöne getestet und können sich eine Lackwelt mit Misslyn vorstellen. Wenn Ihr auch das Dreierset im Wert von 15 Euro gewinnen wollt*, dann kommentiert bis zum 25.10.15 20 Uhr unter diesem Post (vergesst eine Kontaktmöglichkeit nicht) und sagt uns: WAS IST EUER WICHTIGSTES KAUFKRITERIUM FÜR EINEN NAGELLACK? 
Wer den Beitrag in den sozialen Netzwerken teilt und das benennen kann, erhält ein zusätzliches Los.
Die Gewinner werden Sonntag Abend bekannt gegeben.
Alu

*Die Produkte zum Test und zur Verlosung wurden uns freundlicherweise von der Firma Misslyn kostenfrei zur Verfügung gestellt, wir erhalten keinen finanziellen Gegenwert. Der Artikel spiegelt unsere persönliche Meinung wieder.  #produkttest #sponsoredpost

You Might Also Like...

7 Comments

  • Anonym
    22. Oktober 2015 at 10:03

    Ich kaufe einfach das was mir gerade gefällt. Und den Goldenen finde ich echt klasse. Den würde ich gerne mal ausprobieren.
    Lg mimicologne@hotmail.com

  • Anonym
    22. Oktober 2015 at 18:05

    Oh, Nagellack spielt hier seit die Hände Sommerurlaub waren eine schöne Nebenrolle. Gerne hätte ich das dunkele rot als Herbstfarbe. Für mich ist beim Kauf Farbe und Trocknungseigenschaft wichtig. Danke für das tolle Gewinnspiel! Liebe Grüße. Katharina (kajuma2@web.de)

  • Anonym
    22. Oktober 2015 at 18:40

    Ich bin auch ein absoluter Nagellackfan. Am wichtigsten sind mir guter Auftrag und hohe Deckkraft. Dicht gefolgt von kurzer Trocknungszeit und Haltbarkeit. Gerne dürfen die Farben auch etwas kraftiger und auffallender sein. Das Rot passt gut zu mir (hab nur min. 10 verschiedene Rottöne…) und auch sonst befänden sich die Nagellacke bei mir in guter Gesellschaft… 😉

    Kontakt gerne über Twitter : @mamamitmacken oder email : mama-mit-macken@gmx.de

    Liebe Grüße!!

  • Anonym
    22. Oktober 2015 at 19:57

    Ich muss meinen Nagellack auch nach über einem Jahr noch toll finden, da ich so selten zum Lackieren komme (besagtes Zeitdefizit). D.h. die Farbe muss einfach zeitlos schön sein! Die hier sinds! Wenn das Los auf mich fällt, schreib an Twitter @landfamilie

  • Ich bin ich
    22. Oktober 2015 at 22:19

    Hallo,

    Haltbarkeit

    Viele Grüße SOnja

  • KatesMom
    23. Oktober 2015 at 11:10

    Die sehen toll aus. Perfekt für die Vorweihnachtszeit. Ich trage fast immer Nagellack, meist in Nudetönen. Für Abende, an denen ich ausgehe, darfs aber zwischen Knallpink und Weinrot alles sein.

  • Katharina M-G
    25. Oktober 2015 at 17:59

    Was für schicke Farben! Da versuche ich doch gleich mal mein Glück 🙂
    Für mich ist wichtig, dass ein Nagellack gut deckt, schnell trocknet und lange auf den Nägeln hält.

    Email: Katharina@Mueller-Goldkuhle.de

Leave a Reply