Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge - fünf Bilder für fünf Tage - Ende Oktober - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Bilderfrauen Elternleben Ihre Sicht Wochenkind

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge – fünf Bilder für fünf Tage – Ende Oktober

Was hat mich in dieser Woche berührt? Ihr könnt es unter meinen #Freitagslieblingen #Freitags5 lesen.

.


1. Mein Lieblingsmoment mit den Kindern.

Wir gehen mit den Kindern im Wald spazieren, wie ruhig und schön das ist. Alles ist herbstlich und wunderschön. Ich sauge den Duft des Waldes ein, die Kinder sagen mir wie schön das ist.

2. Mein Lieblingsessen der Woche.

Am Montag sind wir einen Tag in Stralsund und treffen dort eine Freundin. Wir gehen in einem Café Waffeln essen, es ist wirklich total lecker und ganz gemütlich. 

3. Mein Lieblingsbuch der Woche.

Wir haben im Urlaub wieder mit einer alten Tradition erneut begonnen, wir haben uns aus einem Buch vorgelesen. In dieser Woche war es das Buch Magdalena von Maarten’ t Hart für den wir beide schwärmen und der dieses Buch über seine Mutter erst nach ihrem Tod veröffentlichen durfte. Ein tolles Buch für Menschen die Familiengeschichten und kritische, kluge Stimmen mit trockenem Humor mögen.

4. Mein Lieblingsmoment für mich.

Es gibt keine wirklichen Lieblingsmomente in dieser Woche, denn unser kleines Baby ist krank und hat hohes Fieber. Ich mache mir ziemliche Sorgen, alles sehr aufregend.

5. Meine Lieblingsinspiration der Woche.

Ich sehe den beiden Drachen unserer beiden großen Kinder beim steigen zu.  Sie tanzen im Wind und die Kinder lachen fröhlich dazu. Passend zu diesen Gefühlen lausche ich in dieser Woche dem neuen Clueso Album Neuanfang (Affiliatslink).

Mehr #Freitagslieblinge könnt ihr bei Berlinmittemom anschauen.

You Might Also Like...

1 Comment

  • Sari
    28. Oktober 2016 at 07:38

    Der kleinen maus nach wie vor gute Besserung. Wir hatten das ja auch vor kurzem mit 4 Tage lang 40 Fieber usw… ich habe kaum ein Auge zugetan und dannw ar es von einem Tag auf den anderen auf einmal weg. Ich drücke die Daumen und wünsche viel Ruhe und ein entspanntes Wochenende!

Leave a Reply