Wochenbild: "Supermama" unser 2. Advent - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
kidsart

Wochenbild: „Supermama“ unser 2. Advent

Pünktlich zum Advent stellen wir unsere kleine Adventreihe „Die Superhelden Familie“ vor.

Jeden Adventssonntag wollen wir Euch ein Mitglied der 4-er Superhelden WG vorstellen.
Bereits seit langer Zeit begleitet uns das Thema Superhelden bei beiden Kindern. Häufig spielen sie, oder wir alle gemeinsam, rettende und hilfsbereite Menschen mit zusätzlichen Fähigkeiten.
Spätestens seit wir den Film „Die Unglaublichen“ gesehen haben, geht K1 fest davon aus, dass wir vier alle Superkräfte haben. Vielleicht haben wir die ja auch, wer weiß?
Am 1.Advent stellten wir „Superpapa“ vor.
Am 2. Advent folgt nun „Supermama“, gezeichnet von K1.
„Elastigöll beendet den Diepstal“






Merkmale: blonde Harre, Kartoffelnase, immer rockig angezogen und eine Brille. Manchmal sieht man sie tanzend durch die Straßen laufen, dann hat sie wieder einen Ohrwurm gefangen. Ansonsten kann sie so schnell lesen wie Commander Data.

Superkräfte: ist lustig und versucht immer allen Leuten zu helfen. Sie teilt gern und würde gern viel mehr Menschen zum Lachen bringen. Im Alltag arbeitet sie mit Menschen, die gute Ideen haben (diese aber manchmal nicht ordnen können). In ihrem Job muss sie sehr flexibel sein (Elastigöll!) und Gummiaugen, sowie Arme und Gehirnzellen haben. Ihre Superkräfte setzt sie auch oft in der Schule von K1, der Kita von K2, dem Kinderschuhkauf, Bastelabenteuern, ihren Freunden und neuen Ideen ein. 

Laut der Zeichnerin lässt sich „die Supermama“ mit folgendem Satz zusammenfassen:

„Sie ist so schön und witzig.“ 

Welche Superkräfte haben denn Eure Superhelden?
Auch zur Reihe gehören:
1. Advent: Der Superpap
3. Advent: Der Superschludi
4. Advent: Die Superhenri
Alu

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply