Wie die Nintendo Switch Lite - Spielkonsole uns nach New Horizon brachte
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Schulkind Werbung

Wie die Nintendo Switch Lite – Spielkonsole uns nach New Horizon brachte #Nintendo #Werbung

Was war der Sohn aufgeregt, als Nintendo die Switch Lite -Spielkonsole vorstellte. Warum war mir nicht klar, haben wir doch schon die eigentliche Switch – aber inzwischen weiß ich warum!


Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Doch mitten in diesen Krisenzeiten waren digitale Medien eine willkommene Abwechslung.

Wir Eltern überlegten ernsthaft eine weitere Nintendo Switch Lite – Spielkons0le zu besorgen. Ich war für eine klassische, da sie den kompletten Funktionsumfang hat. Hier können mehrere Spieler auch vor einem TV spielen und bestimmte Gruppenspiele gehen nur dort.

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Doch zum einen war die Switch auf ihrem preislichen Höhepunkt und zum anderen hat sie auch Nachteile gegenüber der kleinen Schwester, der Lite- Spielkonsole. Sie ist etwas wackeliger (wegen der ansteckbaren Joy-Cons, der Controller).

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Die große Switch Schwester ist durchaus eine Hybridkonsole aber daher auch nicht mehr ganz im Taschenformat. Also fiel der Zuschlag auf die Nintendo- Switch Lite- Spielkonsole. Nun war ich aufgeregt.

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Damit konnte durchaus auch unabhängig von uns Anderen gespielt werden. Leider sind bisher die Spielstände nicht übertragbar. Dafür jedoch sind alle Spielekarten nutzbar. Bei einem Spiel neu anzufangen, hat uns Freude und Nutzen bereitet.  

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Darüber hinaus ist die Nintendo-Switch- Lite von Nintendo ein echter Gewinn.

Das Handling ist anders, da die Steuerung noch leichter läuft, dafür fehlt die Vibration. Doch die Ergonomie stimmt. Das Display ist nur unwesentlich kleiner als bei der großen Schwester und bildet super ab. Somit kann man unglaublich gut spielen und hat dabei ein to-go- Spielerlebnis.

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

In unserer Familie hat die zweite Handheldkonsole dafür gesorgt, dass es kaum noch Streit gibt um das Spielen auf der Konsole. Gleichzeitig haben wir viel Anlass zum Austausch. So sprechen wir inzwischen alle über unser Standing bei Animal Crossing: the new Horizon, das Familienspiel schlechthin.

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Hier haben wir zwei Spiele und besuchen und helfen uns gegenseitig virtuell auf unseren Inseln, während wir real nebeneinander sitzen.

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Hinzu kommen die neuen Drinks nach Nook (Spielcharakter von Animal Crossing) für ein entspanntes spielen mit Funfaktor. Drei verschiedene Sorten von Eistee, extra für Animal-Crossing-Fans, wie uns.

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Dieses Spielen zusammen ist ein anderes Spielerlebnis, ganz direkt helfen wir uns mit Materialien und Werkzeugen aus. So sammle ich für Alu Fossilien, die sie wunderbar im Museum ihrer Heimatinsel abgeben kann. Sie bringt mir Dinge mit, welche ich noch nicht habe, oder produzieren kann.

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Der Sohn und die Frau stehen sogar im kleinen Battle zwischen ihren Inseln, das ist sehr lustig zu sehen. Für mich gibt das ein gutes Gefühl von gemeinsamem Spiel.

Nur wenn dann ein weiteres Kind vorbeikommt und auch eine Switch einfordert, dann wird es tricky, aber das Lösen wir meist mit gemeinsamen Abenteuern. Denn der Klügere gibt ja auch nicht immer gerne nach…

Die Nintendo Switch Lite Konsole_grossekoepfe.de

Dieser Artikel ist in Kooperation mit Nintendo entstanden und daher als #Werbung gekennzeichnet.

You Might Also Like...

2 Comments

  • Sari
    29. Juni 2020 at 10:48

    Wir lieben dieses Spiel. Der große Sohn und ich pflegen seit Wochen unseren Inseln und besuchen total gerne andere. Also wenn ihr mal Lust habt 🙂

  • Denise BloggerMum
    29. Juni 2020 at 14:29

    Ich muss sagen, meine Kinder sind so unfassbar neidisch auf die Kooperation, denn die ist einfach cool! Eine Switch hätten sie auch gern. Tolle Sache und toller Beitrag 🙂

Leave a Reply