Keinen Bock auf Stress – Warum ich dieses Mal meine Babyerstausstattung bei mytoys bestellt habe #Werbung #Verlosung - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Baby Schwangerschaft Werbung

Keinen Bock auf Stress – Warum ich dieses Mal meine Babyerstausstattung bei mytoys bestellt habe #Werbung #Verlosung

Wie ich meine Erstausstattung im Internet kaufte.

Umso näher der Termin rückte, umso ungeduldiger wurde ich
langsam. Irgendwie waren wir bei den anderen Kindern doch ein wenig besser
organisiert gewesen, oder?
Ich glaube jedenfalls, dass ich die notwendigen Dinge für
die Kinder schon wesentlich früher zusammen hatte und nicht so diese „wird
schon“  Einstellung hatte.


Ran an die Erstausstattungsliste fürs Kind.

Nun war es aber so weit, mit einer Liste setzten der Mann und
ich uns vor den Rechner und wollten an einem Abend alles für unser K3 bestellen.
Wir hatten uns ein Budget festgelegt und vorher wirklich alle Quellen
abgeklopft, aber eben diese Dinge von der Liste wollten wir dann online besorgen.

Wir öffneten mytoys. Von Freunden hatten wir erfahren, dass
dort gerade mal wieder super Angebote zu bekommen waren und auch viele
unterschiedliche Marken, also eben auch Kleidung mit Ökolabel usw. wenn man das
möchte.
Auf unserer Liste stand ganz oben eines der wichtigsten
Dinge: 
Die Wickelauflage für die Waschmaschine. Haben wir bei den anderen
Kindern immer noch eine Wickelkommode besessen, so gingen wir dieses Mal auf
Platzgründen damit ins Bad. Unsere Hebamme hatte diese Entscheidung übrigens
begrüßt, „Im Bad hast du immer alles zur Verfügung was du brauchst und du
kannst es für den Winter gut vorwärmen.“ Also los: Wir entschieden uns für
diese Wickelauflage  für die Waschmaschine, schlicht und nicht zu
ausladend für alle anderen Badbenutzer. 

Was braucht man wirklich?

Für den Bereich darüber bestellten wir
uns dieses weiße Regal welches wir für Windeln, Tücher und eben eine Auswahl an aktueller Babykleidung
nutzen. Daneben kam noch ein Windeleimer, ein ganz normaler der eben
jeden Tag geleert werden muss. Ich bin gegen diese
unnötigen Windeltwister wegen der Umweltverschmutzung durch Plastiktüten. 

Mülleimer für Windeln? Hauptsache er schließt gut.

Mein Gott, das ist fast schon zu einfach und zu viel für
mich, diese Auswahl beim Online-shopping. Auf unserer Liste stand eine ganz
große Sache die wir für das Kind wieder benötigen. Es ist  ein Türgitter für unsere Treppe. Auch wenn wir das vielleicht erst  nach den nächsten acht Monaten brauchen werden, so
geht Sicherheit für mich bei den Kindern immer vor, daher wollte ich es gern
bestellen. Es gibt so viele zur Auswahl, der Wahnsinn. Wir entschieden uns für
unser altes Gitter (nur in neu).

Alles auf Anfang wenn das Baby kommt.

Da wir all unsere Baby – und Kleinkindhabseligkeiten vor zwei Jahren
verschenkt haben, tätigten wir nun also einige Käufe erneut. Auf unserer Liste
stand auch der Babybay. Wir haben bereits bei K2 mit dem Anstellbett an unserem
1,80 mal 2 m Bett gute Erfahrungen gemacht und hatten uns daher entschieden so
einen Babybay wieder neu zu erwerben. 

Eine neue Matratze muss sein.

Natürlich braucht man
dann auch noch eine neue Matratze  und eine Unterlage  und Laken
Mullwindeln für alle Gelegenheiten.
Die Laken bestellte ich übrigens in grün, denn unsere Bettlaken sind
auch meistens grün und ich mag die Farbe. 
Nachdem wir die Grundsachen erstmal erledigt hatten, ging es
daran sich den schönen Sachen zu widmen. Wir bestellten ein großes Kapuzentuch für unser Baby und Waschlappen, sowie Mullwindeln in groß  die sind einfach so praktisch für alle Gelegenheiten.
Kapuzentuch.


Man kriegt alles bei mytoys was man braucht und mehr.

Ehrlich gesagt war ich von dem Internet Shopping trotzdem total müde, man
kriegt wirklich alles bei mytoys was man für ein Baby benötigt, die Auswahl war jedoch manchmal fast zu schocking groß!

Lammfell für alle Jahreszeiten.
Der Mann war unerbittlich, er hatte sich in den Kopf gesetzt
diese Nummer genau dann durchzuziehen, also ran da. Wir bestellten wieder ein Lammfell für den kommenden Nachwuchs, immerhin hatten wir beim Sommerkind, sowie beim
Winterkind damit sehr gute Erfahrungen gemacht und schlossen die Bestellung
dann mit einem Dampfsterilisator ab.

Dampfsterilisator.
So ein Teil hatten wir bereits bei den
anderen beiden Kindern, es war gold wert um eventuelle Nuckel, Flaschen usw., eben
alles was man sterilisieren kann einfach zu handhaben. Mich hatte das Abkochen in Töpfen immer massiv genervt.

Besser so, als durch die Läden kriechen.

Uff, ich war durch. Durch vom Internetshopping. 

Gut, dass
wir für diese grundsätzlichen Dinge nicht noch durch die Läden gekrochen sind,
umso wärmer es die Tage wurde, umso schlimmer ist das nämlich auch alles für
hochschwangere Menschen dieses Shopping, das war auffällig.
Unsere Liste war zwar noch nicht ganz abgearbeitet, aber bei den
restlichen Kleinigkeiten wollte ich dann doch in Ruhe (vielleicht auch erst wenn das Baby da ist?)
stöbern gehen. 
Eine Grundausstattung war aber auf jeden Fall nach dem Shopping komplett
vorhanden und wir waren komplett im Budget von max. 250 geblieben. Yeah.
Ich schleppte mich dann ins Bett und der Mann murmelte mir ins Ohr
„War doch ganz einfach mit dem Babyshopping, das hätten wir ja auch schon mal
früher machen können.“ 
HAHA.


Alu
Ihr braucht auch Dinge für Euren Nachwuchs? Erzählt uns in den Kommentaren was Ihr unbedingt noch braucht und gewinnt eine Erstausstattung im Wert von 150 Euro zusammengestellt von mytoys. Mit dabei sind u.a.: Eine Krabbeldecke, eine Babyjacke, Lederpuschen und eine Spieluhr, sowie weitere nützliche Überraschungen.
Wenn Ihr den Beitrag bei Facebook, Twitter, oder Instagram teilt, erhaltet Ihr ein Extralos. Vermerkt dies in Eurem Kommentar. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Wir wünschen Euch viel Glück. Teilnehmen könnt Ihr an der Verlosung wenn Ihr über 18 Jahre alt seid und in Deutschland wohnt. Die Verlosung endet am 4. September um 20 Uhr.
Dieser Beitrag ist in Kooperation mit mytoys entstanden und ist als #Werbung gekennzeichnet.

You Might Also Like...

33 Comments

  • Frl. Null.Zwo
    31. August 2016 at 07:18

    Ich würde gerne nicht für mich, sondern für die Perlenmama in den Lostopf hüpfen. Die braucht nämlich noch so einiges für ihr Bauchbaby, welches sie dann aus diversen traurigen Gründen zur 2fachen Alleinerziehenden machen wird.Da werden schon so grundlegende Dinge wie Spucktücher, ein Autositz und ein Tragetuch benötigt.Geteilt wird gleich noch bei Twitter :*LG, Susanne(nullpunktzwo -ät- gmx -punkt- de

  • glueckimbauch
    31. August 2016 at 07:37

    So viel haben wir auch noch nicht gekauft, aber es ist noch Zeit bis Ende November. Uns fehlt noch ein Kapuzenhandtuch, der Windeleimer, eine Matratze für das Babybett, ein Jäckchen für den Winter, ein Mobile für den Wickelplatz… – allerhand Kleinkram eben. Der sich kostentechnisch aber auch läppert. Darum würde ich mich über das Erstausstattungspaket sehr freuen! 🙂

  • frolleinpueppilotta
    31. August 2016 at 07:46

    Wir wissen erst seit 3 Wochen, dass wir unser erstes Kind erwarten. Deshalb brauchen wir eigentlich auch noch alles. Neben Bodys, dem Kinderwagen und dem Autositz auch noch ein Bettchen, und und und. Deshalb würde ich mich sehr über einen Gewinn freuen!

  • Eva Mayr
    31. August 2016 at 07:51

    Eine Wickelauflage für die Waschmaschine ist eine super Idee! Wir haben eine Kommode im Schlafzimmer,ich mach mir jetzt schon Gedanken darüber, wie das im Winter werden soll. Eigentlich mag ich es nämlich gar nicht im Schlafzimmer einheizen zu müssen. :(Was macht ihr wenn die Maschine läuft? Was uns sehr fehlt sind Babyphone! An die haben wir einfach nicht gedacht. Langsam wäre es aber schon mal praktisch. .. Ich werde schon richtig paranoid und höre das Baby weinen wenn ich in der Küche bin, obwohl sie tief schläft. Über denn Gewinn würden wir uns sehr freuen, auf Facebook hab ich auch geteilt. 🙂

  • perlenmama
    31. August 2016 at 08:40

    Oh wow…das ist wirklich praktisch…und auf praktisch stehe ich…dann hüpfe ich auch gleich mal in den Lostopf….Baby Nummer 2 kommt im Januar und da fehlt noch das ein oder andere… 😉 Wickelauflage, babyphone, ein fell für's Winterbaby und so weiter…Ich teile das gleich noch auf den Social Media Kanälen <3Und danke an die liebe Frau Nullpunktzwo, die schon für mich in den Lostopf sprang…da hab ich gleich was ins Auge bekommen. *schnüf*

  • Karr Jones
    31. August 2016 at 08:47

    Bei uns wäre eswohl auch die komplette Erstausstattung… Und wenn uns da ein wenig unter die Arme gegriffen wird, freuen wir uns umso mehr 🙂

  • Karo
    31. August 2016 at 08:54

    Hihi, ich schiebe das Online-Shopping auch schon eine Weile vor mir her. Zum Glück haben wir noch viel Zeit, bis zur Ankunft unseres Winterkindes. Obwohl wir von K1 noch vieles haben, fehlen Autositz, ein Lammfellsack, ein Wolloverall, der Windeleimer, Kapuzenhandtücher, eine Trage und eventuell auch noch ein Babyphone. Da hüpfe ich gern mit in den Lostopf :)LGKaro

  • Juli Brandt
    31. August 2016 at 09:28

    Uns fehlt vor allem dringend eine Wärmelampe – Winter is coming, wissen wir ja alle.

  • magdi
    31. August 2016 at 09:43

    Oh, wunderbar, da mache ich gleich mal mit. Ein Überraschungspaket ist immer toll.

  • Judith
    31. August 2016 at 09:47

    Der Bauch wächst, das erste Baby kündigt sich mit deutlichem Rumpeln an. Wir freuen uns sehr über den Nachwuchs – und brauchen quasi noch alles, außer einem Autositz und einem Bettchen. Die gesamte Ausstattung fehlt, die Panik greift langsam um sich. Daher würde uns dieser Gewinn wirklich entgegenkommen. Auf Facebook habe ich den Artikel auch geteilt. Ich freue mich, weitere Geschichten aus der Familie zu lesenJudith

  • Sonnenshyn
    31. August 2016 at 10:22

    Bei uns ist ja nicht mehr lange hin und ich habe ständig das Gefühl etwas vergessen zu haben… Deshalb hüpfe ich auch mal in den Lostopf. Eine Krabbeldecke haben wir zB nicht und die hätte ich sehr gerne. :)Geteilt wird noch auf Twitter. Sonnige Grüße.

  • Anonym
    31. August 2016 at 10:39

    ich selbst brauch noch gar nichts,aber eine liebe Freundin von mir braucht ungefaehr alles und hat nicht viel Geld,drum huepf ich fuer sie in den Lostopf.Marianne fisk3 at sms.at

  • perlenmama
    31. August 2016 at 10:50

    Habe auf Twitter und Facebook geteilt! <3

  • Eetje
    31. August 2016 at 10:53

    Ich brauche nix aber würde auch für perlenmama in den lostopf hüpfen was sie braucht steht ja oben

  • Katrin F.
    31. August 2016 at 12:29

    Hallöchen,uns fehlt noch ein Bett, und jeden Tag mehr läauft uns die Zeit davon :-)Nur weil ich mich nicht entscheiden kann, aber der Gutschein würde die Entscheidung sicher vorran treiben :-)LG

  • Yvonne Looks
    31. August 2016 at 15:05

    Oh schön …Uns fehlen noch so banale Dinge wie spannbettlaken und Socken … Ausserdem ein BabyPhone Geteilt bei Facebook

  • Anonym
    31. August 2016 at 19:51

    Ich habe heute eine ehemals sehr gute Freundin wiedergetroffen und erfahren,dass sie im Oktober ihre erste Tochter erwartet…für sie würde ich gern gewinnen <3 Geteilt bei FB und Twitter 🙂 LGKatrin Goldmariechen

  • Kristin Warme
    31. August 2016 at 20:58

    Hallo ihr 5.Meine Schwester hat bald den ET. Ihr fehlt noch so einiges für das Kind und deshalb würde ich sehr gerne für sie gewinnen. Die Freude wäre groß. LG

  • Vaurien
    31. August 2016 at 23:18

    Eigentlich fast alles, da es uns doch ein wenig überrascht hat. Bett, anziehsachen, Windeln und und und.Geteilt: https://www.facebook.com/baumert.lars/posts/702056809948445LGfreiwelt(at)gmx.de

  • Anonym
    1. September 2016 at 04:30

    Unser Junior hat sich viel zu früh auf den Weg zu uns gemacht und hat uns einfach keine Zeit gelassen alles (in Ruhe) zu besorgen… deshalb fehlt immer noch sehr viel und gerade die puschen, krabbeldecke und Spieluhr würde mich so sehr freuen!! Alles gute euch weiterhin! Hab deine Schwangerschaft hier still, aber sehr interessiert verfolgt, u.a weil wir ungefähr zur gleichen Zeit ausgerechnet waren, da habe ich mich oft wiedergefunden! Aber wie gesagt, der kleine Mann ist schon Anfang Juli geboren… liebe grüße! Ruth(r _ Overmann ät Yahoo Punkt de)

  • Anonym
    1. September 2016 at 06:42

    Merkwürdig, wenn ich alle Produkte und deren Preise so angucke, kann ich mir kaum vorstellen, wie man da unter 250€ bleiben kann. Grobes überschlagen ergibt da eher zwischen 400 bis 500 €. Ist ja schön, wenn ihr von mytoys da einen Zuschuss bekommen habt, leider gilt das nicht für andere Eltern und die Aussage "wir sind unter 250€ geblieben" lies mich tatsächlich annehmen, dass ich die gleiche Ausstattung dann auch für unter 250€ bekäme…. Da fühlt man sich leider etwas veräppelt…

  • Ninia LaGrande
    1. September 2016 at 07:28

    Wir haben außer einem coolen Batman-Mützchen noch nichts. Termin ist aber auch erst Anfang März ;). Deshalb würde ich mich umso mehr freuen, wenn beim ersten Baby Unterstützung gewinnen würde!

  • Anonym
    1. September 2016 at 07:31

    Eine Freundin von mir ist auch gerade schwanger und Studentin (also auch nicht viel Geld), deshalb würde ich mich sehr freuen, sie mit einer Babyausstattung überraschen zu können :)LG Alinaamaterasu.s_vgmx.de

  • alu
    1. September 2016 at 08:51

    Babybay 129, Matratze 16, Fell 40, Sterilisator 12, wickelbrett 49, Tücher 9 Euro. Das Regal zähle ich nicht zur erstausstattung, das war Luxus.lg alu

  • Sarah Depold
    1. September 2016 at 09:13

    Liebe Alu,ich mache mit für "eine Freundin". Sie ist nämlich ganz frisch schwanger und hat dummerweise die Erstlingssachen nach dem Kind weggegeben. Sie ahnte ja nicht, dass noch eines folgen würde. Besonders winzige Bodys und Schlafsäcke fallen fehlend auf. :DLiebe GrüßeSarah

  • Anonym
    1. September 2016 at 10:33

    Hallo Alu,für unser K2 brauchen wir auch noch einiges und theoretisch sollten wir uns da auch gar nicht mehr solange Zeit lassen 😉 eine Krabbeldecke steht ganz oben auf der Liste und viele kleine Dinge. Danke für die Verlosung :)Geteilt auf Facebook.Liebe Grüße Antonia W.

  • Anonym
    1. September 2016 at 10:34

    Wow ein tolles Gewinnspiel! Da versuche ich doch gerne mein Glück für Kinder Nummer 2. Wir brauchen auf jedenfall noch einen maxicosi und etwas Kleidung. Da würden wir uns riesig freuen .Danke für diese tolle Verlosung! Daumen sind gedrückt. Liebe grüße Familie Meer

  • herzblatt
    1. September 2016 at 12:08

    Mir fehlt noch so einiges, aber das wichtigste ist wohl das Babyphone damit ich immer weiß das es meinem Baby gut geht.Geteilt auf FB: https://www.facebook.com/michelle.holzer.5/posts/1062809337100202?pnref=storytwitter: https://twitter.com/herzblatt/status/771317557064261633?lang=deva3289@t-online.de

  • Anonym
    1. September 2016 at 23:11

    Eine schöne Krabbeldecke wäre noch klasse. 🙂

  • Anonym
    1. September 2016 at 23:31

    Oh mytoys ist toll. Da hab ich schon fürs Erste einiges gekauft. Wir haben auch noch vieles. Aber ein paar Wünsche hab ich schon: z.B. ein neues Tragetuch, kuschligen MaxiCosisack, schöne Schühchen…ach ne Menge :-)Lg Katharina Z. katharina.zehnpfund(ät)gmx.de

  • feeltheanchor
    3. September 2016 at 07:00

    Hallo! Ein ganz tolles Gewinnspiel, an dem ich gerne mitmache 🙂 Ich hoffe, ich darf mitmachen, denn: NOCH waechst da niemand in mir heran, doch wir sind fleißig dabei und hoffen, dass es bald soweit ist 🙂 In dem Sinne braeuchte ich dann noch alles und dein Gewinn waere ein toller Anfang ♥Liebe Grueße, Sonja

  • alu
    9. September 2016 at 17:49

    Hallo, du hast gewonnen. Ich schick dir noch ne mail. Lg alu

  • alu
    19. September 2016 at 19:37

    Hallo, ihr habt gewonnen. Ich schicke Euch eine E-Mail.viele Grüße Alu

Leave a Reply