Das Prequel Panem X ist hier lang erwartet | grossekoepfe.de
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Werbung Wochenbuch

#Werbung Lasset die Spiele neu beginnen – Warum das Prequel Panem X hier lang erwartet ist #Verlosung

Es gibt wenige Bücher für Jugendliche oder junge Erwachsene, die Themen wie Migration, Flucht oder Gesellschaftsutopien wirklich gut umsetzen, aber ich sag es mal so: Die Buchreihe von Panem, sie greift all diese Themen auf und sie schafft das.Ich lese Zeitung, jeden Tag. Das Thema Flüchtlingshilfe begleitet die Zeitungen schon mindestens so lange wie mich. Seit 2015 rutschen die Thematiken immer wieder auf die ersten Seiten und bleiben nicht nur mir ganz konkret im Gedächtnis. Bereits seit 2016 sammle ich jedes Jahr Spenden für den Berliner Verein Be an Angel, der sich gezielt für Flüchtlingshilfe einsetzt und habe auch schon geholfen Kleiderspenden oder Pakete zu sichten und zu sortieren.

Tribute von Panem Prequel Band X - grossekoepfe.de

In was für einer Welt leben wir?

Mich beschäftigt das sehr. Wenn Menschen mit ihren Kindern solche gefährlichen Reisen auf sich nehmen, dann tun sie das nicht um uns ihren Glauben aufzuzwingen oder irgendeinen anderen Nonsens, sondern dann tun sie das aus Hoffnung auf ein Neues, auf ein besseres Leben.

Sie kommen in Angst, in Verzweiflung und im Gepäck viele Traumata. Seitdem ich Kinder habe, versuche ich auch diesen immer wieder zu erklären, dass wir hier als Familie in einem Teil der Welt aufwachsen, der schon lange in Frieden zusammenlebt. Wir haben ein Dach über dem Kopf, können uns Essen kaufen und leben in einem Land, das Sozialleistungen ermöglicht. Auch jetzt in der aktuellen Krise sprechen wir mit den Kindern darüber, was die Unterschiede sind. Wir selbst schränken uns gerade als Familie ein, leben daheim und bestellen uns zur Not Lebensmittel nach Hause. Wir schützen damit uns und andere Menschen vor möglichen Erkrankungen und können dabei noch Filme streamen. In Flüchtlingscamps wie Moria, oder in Camps in Ungarn haben die Familien weder Rückzugsorte noch ausreichend Lebensmittel, oder Seife. Sie können sich und andere Menschen nicht besonders gut schützen, sie können sich nicht mal selbst versorgen.

Tribute von Panem Prequel Band X - grossekoepfe.de

Wie aber Jugendlichen Gesellschaftskritik und Dystopien wirklich vermitteln?

Als ich das erste Mal Die Tribute von Panem gelesen habe, war ich fasziniert. Es war wie eine Gesellschaftsutopie, die mir gar nicht so abwegig erschien.

Tribute von Panem Prequel Band X - grossekoepfe.de Tribute von Panem Prequel Band X - grossekoepfe.de

Die Geschichte rund um die Befreiung einer ganzen Gesellschaft von Diktatur, Leid und Traumata, gespickt mit Liebe, Tod und dem Willen nach Kampf, das sprach mich mega an. Suzanne Collins schuf mit der Tribute von Panem Reihe, die auf Deutsch im Oetinger Verlag erschienen ist, wunderbare Jugend- und Erwachsenenbücher über Jugendliche, die die Welt verändern.

Tribute von Panem Band X Buch grossekoepfe

Ich kann mich noch daran erinnern, wie sehr ich mit Katniss Everdeen gelitten habe. Ich habe in „Band 1 – Tödliche Spiele“ die Hungerspiele fast selbst erlebt, habe mir nach dem Lesen von „Band 2 – Tödliche Liebe“ selbst einen Spotttölpel Button gebastelt und habe nach dem Lesen von „Band 3 –  Flammender Zorn“ Corolanius Snow selbst in die Arena gewünscht.

Tribute von Panem Prequel Band X - grossekoepfe.de

Panem Band X – das Prequel aus dem Oetinger Verlag

Nun hat Suzanne Collins ein Prequel zu den Büchern veröffentlich. „Panem X – Das Lied von Schlange und Vogel“ ist gerade erschienen und handelt von einem Mentor mit dem Namen Snow, der sich zwischen Gewinn und Gefühlen entscheiden muss.

grossekoepfe_PanemX_Oetinger_Tribute von Panem

Der Junge Corolanius Snow wird in diesem Band als Mentor berufen und  benötigt diese Möglichkeit auch, um seine eigene Familie aus einer prekären Lage zu befreien. Er erhält die Aussenseiterin aus Distrikt 12. Die junge Frau jedoch überrascht ihn und das komplette Capitol und während der aufstrebende Spielmacher (und späterer Diktator) sich zwischen Ehrgeiz und Gefühlen entscheiden muss, erlebt man den Kampf in der Arena und auch in den Distrikten hautnah.

grossekoepfe_PanemX_Oetinger_Tribute von Panem

Ich muss sagen, dass die Reihe in diesem neuen Design mir sehr gut gefällt. Gerade für die große Tochter, die nun endlich alt genug ist, die Bücher zu lesen, finde ich das dunklere Design großartig und mit den Extraklappen sehr passend und stilvoll. Wahrscheinlich lasse ich das Kind sogar mit dem Band “Die Tribute von Panem X” starten, damit die Spiele für sie neu beginnen können, mitten im Capitol.

Tribute von Panem Prequel Band X - grossekoepfe.de

Gewinnspiel: Wir verlosen “Die Tribute von Panem Band 1”

Kennt ihr die Panem Buchreihe schon, oder sind die Bände X und Band 1-3 neu für euch? Gewinnt bei uns ein tolles Set, bestehend aus „Band 1 – Gefährliche Liebe“, einem exklusiven Stoffbeutel, Stickern und einem Button.

Tribute von Panem Prequel Band X - grossekoepfe.de

Schreibt dafür in euren Kommentar welcher Singvogel euer liebster Vogel ist, also meiner ist und bleibt nach dem Lesen der Tribute von Panem Reihe wohl für immer der Spotttölpel. Unsere Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Alu

grossekoepfe_PanemX_Oetinger_Tribute von Panem

You Might Also Like...

21 Comments

  • Denise BloggerMum
    30. Mai 2020 at 10:00

    Ich bin da unkreativ und sage auch Mockingbird. Vielleicht auch Nachtigall. Auf jeden Fall würde ich sehr gern gewinnen.

  • Kristina
    30. Mai 2020 at 10:36

    Ich mag Lerchen so gerne. Wir haben davon schon seit Jahren welche im Garten und diese wecken uns morgens immer mit wunderschönem Gesang.

  • Eva
    30. Mai 2020 at 10:46

    Die Tribute von Panem haben einen unfassbaren Sog auf mich ausgeübt als sie rauskamen, ich bin extrem gespannt wie das Prequel ist. Die ersten drei Bände würde ich auch direkt nochmal lesen, sind gar nickt im Bestand hier. Der Spotttölpel ist natürlich das Symbol, mich fasziniert aber der Leierschwanz (Lyrebird) mit seiner Fähigkeit Stimmen zu imitieren einfach sehr.
    Ein schönes Pfingstwoche

  • Susanne
    30. Mai 2020 at 15:59

    Also Loriot-Fan, weil er sich nur äußert selten Menschen zeigt und sein Gesang wirklich ganz bezaubernd ist, ist der Pirol mein Lieblingssingvogel. Meine 10-jährige Tochter würde ich sehr über das Buchpakte freuen. Liebe Grüße!

  • Lars
    30. Mai 2020 at 16:50

    Das gerade die Amsel direkt vor meinem Fenster ihre Jungvögel aufziehen ist es bei mir die Amsel.

    LG

  • Sonja
    30. Mai 2020 at 17:18

    Rotkehlchen…. übler das Buchset würden sich hier zwei Teenager freuen

  • Suomitany
    30. Mai 2020 at 18:07

    Spottölpel wäre was. Ich mag ansonsten gerade den Kuckuck. Lg

  • Charlotte
    30. Mai 2020 at 18:42

    Ich finde die Amsel hat einen schönen Gesang.
    Obwohl ich such den Eichelhäher toll finde.
    Ich würde mich sehr über das Buchpaket freuen.

  • Ina
    30. Mai 2020 at 20:05

    Ganz klar der Sprosser❤️ Jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit (halb 4 – Frühschicht 🙈)
    Hat er mich begrüßt. Natürlich nur im Sommer. Wenn dann nachts im Garten der Jasmin blüht und duftete, der sprosser sang. War es gar nicht mehr so schlimm früh aufzustehen.

  • Anke Butz
    30. Mai 2020 at 21:09

    Rotkehlchen, da es das Totem unserer Waldkindergartengruppe ist.
    Gerne würde ich für meine Tochter gewinnen.
    Die hat die Bücher quasi verschlungen und auf Englisch die Book in a box mit The Hunger Games gestaltet
    Gerne sende ich mal ein Foto davon

  • Wenji
    30. Mai 2020 at 22:20

    Ich entscheide mich da definitiv für das Rotkehlchen und würde mich sehr über das Buch freuen.

  • Suki94
    31. Mai 2020 at 00:13

    Mir geht es genauso. Seitdem ich Tribute von Panem kenne ist es der Spottöbel in Verbindung mit dieser tollen Bücherreihe. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.

  • Bianca
    31. Mai 2020 at 02:44

    Da ich ein großer Fan der ,,Die Tribute von Panem” Reihe bin, ist mein Lieblingssingvogel der Spotttölpel. Kaum eine andere Reihe hat mich so mitfiebern lassen und so viele verschiedene Emotionen hervor gebracht. Ich kann mir die Filme immer wieder ansehen. Von den Büchern habe ich bisher nur Teil 2, deswegen würde ich mich sehr über den ersten und das tolle Fanpaket freuen. 🔥

  • Anni
    31. Mai 2020 at 07:59

    Ich lese leider viel zu wenig. Und wenn, dann schaffe ich seit längerem nur leichte Kost! Von den Büchern habe ich schon viel gehört. Gefühlt hat sie jeder außer mir auch schon gelesen! Jetzt möchte ich auch gerne!!
    Schöne Pfingsten und VG
    Von Anni

  • Monika
    31. Mai 2020 at 08:20

    Amsel, ganz klar. Die gibt es hier bei uns im Garten und die singen wirklich wunderschön. Ich muss gestehen, ich habe keine Ahnung, wie ein Spotttölpel aussieht oder singt. Gibt es den bei uns überhaupt?
    Viele Grüße

  • Fifa20
    31. Mai 2020 at 08:31

    Oh gerne würde ich die Reihe lesen. Mein Singvögel ist aber die Nachtigall. Sie singt einfach wunderschön!

  • Corinna B.
    31. Mai 2020 at 10:18

    Ich würde mich gerne fest lesen.
    Bei mir zwitschern gerade Rotschwänzchen und geben alles wenn eine Katze in die Nähe kommt.
    Viele Grüße Corinna und schöne Feiertage.

  • Barbara und Nele
    1. Juni 2020 at 14:23

    Hallo Alu und Konsti,
    ich selbst (Mama) kenne die Filme, aber die Bücher habe ich noch nicht gelesen. Meine Tochter ist jetzt bald alt genug und hat neulich schon einmal Interesse an dem Buch gezeigt. Ich finde auch, dass das schwarze Cover wirklich sehr gelungen ist. Gemeinsam würden wir uns sehr gerne durch alle Panem-Bücher lesen.
    Mein liebster Singvogel ist der Stieglitz. Die Vögel selbst sind quirlig und frech und genauso hört sich für mich auch der Gesang an.
    Herzliche Grüße von
    Barbara und Nele

  • Eva
    1. Juni 2020 at 23:23

    Die Blaumeise, weil sie so “quirlig“ ist. 🙂

  • Katja
    3. Juni 2020 at 15:36

    Hallo und herzlichen Dank für diesen schönen Panem-Beitrag und das wunderbare Gewinnspiel! Ich bin großer Panem-Fan und absolut begeistert von der Reihe. Deshalb muss ich unbedingt mein Glück versuchen.

    Ich liebe den Spotttölpel ebenfalls. In unserer heimischen Natur ist die Nachtigall mein Lieblingssingvogel, weil ihr Gesang so komplex und schön ist.

    Liebe Grüße
    Katja

  • Sarah
    7. Juni 2020 at 13:48

    Oh Gott😂ich erkenne leider nur Tauben und Wildgänse🙈 darf ich trotzdem teilnehmen?

Leave a Reply