Mia und der weiße Löwe| ein toller Kinofilm für Familien| grossekoepfe
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Werbung Wochenberliner

Mia und der weiße Löwe – eine Geschichte die Eindruck hinterlässt #Werbung

Bereits im Dezember konnten wir uns im Kino den bald erscheinenden Film von “Mia und der weiße Löwe” anschauen und jetzt könnt ihr ihn bald gemeinsam sehen.

Der Filmstart ist in Deutschland auf den 31.1.2019 gesetzt. Ich kann Eltern mit Kindern die sich für Tiere interessieren, und auch für eine Geschichte die sich um das erwachsen werden der eigenen Kinder dreht, nur empfehlen. Bevor der Film in Deutschland startet haben Luna und ich mit der Hauptdarstellerin Daniah De Villiers gesprochen.

mia_der_weiße_loewe_grossekoepfe.de

Luna und Daniah haben sich gut verstanden. Einevonachtzigmillionen hat auch extra ein Bild gezeichnet.

Wir wollten genau wissen wie es war über drei Jahre einen Film zu drehen und mit einem Löwen gemeinsam “aufzuwachsen”. Die sehr sympathische Jungdarstellerin berichtet davon wie es sich angefühlt hat für den Film ihren Wohnort zu verlegen und das erste Mal auf ein Löwenbaby zu treffen.

IMG_6708copyright Coert WiechersGalatée Films-Outside Films

Coert WiechersGalatée Films-Outside Films

Ähnlich dem Film berichtet Daniah davon wie sehr sie sich mit dem Tier verbunden gefühlt hat, natürlich immer begleitet von einem Löwenflüsterer. Umso länger sie und der Löwe sich kannten umso enger wurde ihre Beziehung. Während jedoch im Film das junge Mädchen erst ablehnend dem Löwen gegenüber steht, war Daniah ab Anfang an sehr offen gegenüber der Arbeit mit Tieren.

Im Film ist die Familie komplett von Tieren umgeben, sie pflegen sie und versuchen eine Existenz in Südafrika aufzubauen.

KRR_5425copyright Kevin RichardsonGalatée Films-Outside Films

Kevin RichardsonGalatée Films-Outside Films

Der Film ist gespickt von Bildern und Momenten zwischen Tier und Mensch die zauberhaft sind. Man hat das Gefühl sich in Südafrika zu befinden, man glaubt die Geschichte live zu erleben.

Der Löwe Charlie und Mia, sie werden eine Einheit, sie werden gemeinsam erwachsen.

Natürlich braucht jede Story auch einen Bösewicht, also geht es um Löwenjagd und um Löwenschutz und es geht um Wilderer und die gemeinsame Reise in ein weit entferntes Schutzreservat. Daniah spricht während des Interviews immer wieder davon wie viel ihr Afrika und auch die Löwen bedeuten. Mia und der weiße Löwe

Mia et Charliecopyright Kevin RichardsonGalatée Films-Outside Films

Mia et Charliecopyright Kevin RichardsonGalatée Films-Outside Films

Der Film hat nicht ein animiertes Tier, sondern Gille de Maistre  hat durch die Arbeit mit dem Löwenflüsterer Kevin Richardson einen besonderen, einen spannenden Film geschaffen. Und so ist der Film “Mia und der weiße Löwe” nicht nur ein Kinderfilm über Südafrika und eine besondere Freundschaft, er ist auch ein Appell für den Löwenschutz.

Für uns eine absolute Empfehlung ab 10 Jahren.

Alu

Dieser Artikel ist als Werbung gekennzeichnet.

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply