Wie ich mal die Kinderlieder CD #untermeinembett hörte und seitdem einen "dumdidumdium" Ohrwurm habe - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Schulkind Werbung

Wie ich mal die Kinderlieder CD #untermeinembett hörte und seitdem einen “dumdidumdium” Ohrwurm habe

„Immer muss ich alles sollen“ stampft es
durch die Wohnung.

K2 hört Musik. Laut hat er die Boxen seines CD Players
aufgedreht und tanzt wie ein kleiner Bär durch sein Zimmer. Das K2 daheim tanzt
ist kein so seltener Zustand, denn gute Erwachsenen- und Kindertaugliche Musik
begleitet uns schon seit Jahren. Haben wir den Kindern bereits vor einigen
Jahren schon Pohlmann und Olli Schulz näher gebracht (Mit Lärmschutzkopfhörern
für Kinder sind auch Festivalreisen möglich), so entwickelten sie im Laufe der
Jahre immer mehr einen eigenen Musikgeschmack. Sind es bei K1 eher leise
Stücke, die sie mit dem Kopf nicken lassen und die zum Geschichten malen
animieren, so hört K2 eher fast durchgängig Singer-Songwriter Musik und grölt
dann lauthals mit. Selbst wenn die Musik leise ist, er verstärkt die dann
allein durch Stimmkraft.


Zum Glück, gibt es nach Jahren mit „Giraffenaffen“
auf dem Markt der Kindermusik nun wieder mal eine neue Platte, abseits von
Kinderliedern zum mitklatschen.

Künstler, zu deren Konzerten auch die
Eltern gehen können, ohne sich verschämt in die Ecke stellen zu müssen.
Künstler die Musik für Kinder machen, ohne dabei den pädagogischen Zeigefinger
in die Höre zu recken, einfacher gesagt Künstler die Musik für coole Kinder
machen. Am 16. Oktober ist es soweit: Die Platte „Unter
meinem Bett“
 bei Oetinger audio erscheint. „Darauf sind die
besten deutschen Singer-Songwriter zu vertreten“, verspricht die CD. Für mich
waren es sogar einige Neuentdeckungen, was ich noch viel spannender finde:
Neben Gisbert von Knyphausen, Bernd Begemann, Desiree Klaeukens, Pohlmann,
Peter Licht, Jan Plewka, Käpt’n Peng, Clickclickdecker & die Barnerams,
Moritz Krämer, Francesco Wilking, Wolfang Müller, Nils Koppruch hat auch der großartige
Olli Schulz ein Lied beigesteuert. Ich bin verzückt. Oetinger audio hat gute
Arbeit geleistet, als sie sich die wortgewandten Songwriter/innen ins Boot
geholt haben. Zudem gefällt mir die CD optisch auch sehr gut. Ein großes Kompliment
an die Gestalterinnen „Jule Wenzel und Henning Heide“ für die Verpackung.

Was wird hier gespielt?


Wippend und singend mit Coolnessfaktor
ziehen unsere Kinder seit dem Probehören durch die Berliner Straßen. 


Es ist
eine schöne Mischung geworden, die man gut an Freunde mit Kindern ab 4 Jahren verschenken
kann und wenn man sie verschenkt hat, dann kann man auch bald zusammen mit den
anderen Erwachsenen brabbelnd und summend durch den Kiez ziehen. Ich habe seit
dem dritten Mal CD hören bereits den Ohrwurm „Den ganzen Sommer lang“ und habe
mich letztens beim murmeln von „Weil ich groß bin“ erwischt. Das Lieblingslied
von K2 ist im Übrigen „Immer muss ich alles sollen“. An dieser Stelle dann mal
danke an Gisbert von Knyphausen für lautstarke Diskussionen bei uns daheim,
nachdem beide Kinder die CD gehört haben! Wir haben K2 die CD jetzt mal mit in
die Kita gegeben, denn auch dort wird dringend neue musikalische Inspiration
für Kinder benötigt.

Die Legofiguren tanzen bereits.

Damit auch Ihr bald mit Euren Kindern singend
und tanzend durch die Stadt ziehen könnt, verlosen wir unter allen Kommentaren zwei  CDs von #UntermeinemBett.
Dafür vergesst nicht Eure E-Mail Adresse anzugeben. Das Gewinnspiel läuft bis
zum 18.10.2015 um 20Uhr. Wer mehr als ein Los möchte,gibt die Nummer seines Herzens bei Brigitte Mom für uns an, da freuen wir uns. Nutzt Eure Chance!
Die CD
„Unter meinem Bett“
von Oetinger audio ist ab dem 16. Oktober 2015
erhältlich.
Für coole Eltern und Kinder im Übrigen auch
als Vinyl erhältlich.

Die CD wurde uns von Oetinger audio zur Verfügung gestellt. Danke! #Werbung

Alu

You Might Also Like...

31 Comments

  • Petra
    13. Oktober 2015 at 06:08

    Hey ihr Lieben,

    da würden wir gerne mal reinhören. Daher habe ich das Herz 128 🙂
    Ich bin übrigens die, die den Brigitte Mom Button ganze 5 Minuten gesucht hat -.-
    #goesforcoffe

    LG
    Petra

  • ErdbeerLila
    13. Oktober 2015 at 08:07

    Oh, super, da mach ich gern mit! (ich kann die Giraffenaffen nämlich nicht mehr hören)
    Und ich mag Olli Schulz so gern leiden, dass die CD so oder so bei uns landen wird, sie zu gewinnen würde uns aber gleich doppelt freuen ?

    Liebe Grüße,
    Mara

  • Jo Brauburger
    13. Oktober 2015 at 08:31

    Oh ich möchte auch gewinnen allein weil die Mara mich auf das Gewinnspiel aufmerksam gemacht hat und unsere Zwerge dann zusammen ne heiße Sohle aufs Parkett legen können 🙂

  • annie meer
    13. Oktober 2015 at 10:36

    da ich bereits seit einer woche allein durch das probehören mit einem ohrwurm von komissar ärmchen durch die gefend laufe und noch immer gut gelaunt und nicht genervt von diesem lied bin, nehme ich gern an der verlosung teil!

    liebe grüße, anne

  • Anonym
    13. Oktober 2015 at 11:33

    Hallo Alu,
    jetzt hast du mich echt neugierig gemacht auf die CD…
    LG Carola
    Carola.Will@yahoo.de

  • Christina
    13. Oktober 2015 at 12:14

    Musik ist hier auch immer willkommen und ich bin immer auf der Suche nach neuem.

  • hasenwild
    13. Oktober 2015 at 16:59

    Gute Kinderlieder-CDs gegen bei uns immer – vor allem, wenn der Text was hermacht und mehr als ein Akkord drin vorkommt… schließlich muss ich die CD ja notgedrungen auch 57 Mal hintereinander hören…
    ? Ich hüpfe gern in den Lostopf für die CD und lasse dir außerdem die LieblingsohrwurmCDs unserer Familie da, falls du Nachschub brauchst: Krümelmucke 1 und 2 kann ich uneingeschränkt empfehlen, wir singen die Lieder von der Fee im Tee, dem Hahn, der nur höhnipöni statt kikeriki krähen konnte ubd den Elefanten mit Apfelmushunger rauf und runter…

    Lg Johanna

  • Suse
    13. Oktober 2015 at 17:05

    Das klingt nach Abwechslung. Die Giraffenaffen sind schön. Aber halt nur 500 Mal. Dann nervt auch das 🙂
    LG
    Suse

  • ja ne
    13. Oktober 2015 at 17:28

    Oh…das wäre was für meine Bande. Kommisaar Ärmchen haben sie schon drauf 😉
    jane.holler@gmx.net

  • ja ne
    13. Oktober 2015 at 17:35

    Hallo, oh, das wäre toll….Kommissar Ärmchen hat die Bande schon drauf 😉 jane.holler@gmx.net

  • stefan doblinger
    13. Oktober 2015 at 21:04

    Hallo das ist sicher lustig , mein kleiner wüde seine Freude haben
    eine schöne Zeit
    stfan

  • anna
    14. Oktober 2015 at 10:11

    haben, bitte 🙂 mail@…

  • Sandy Candy
    14. Oktober 2015 at 10:41

    Meine Jungs würde das sicher sehr gefallen 😀

  • Anonym
    14. Oktober 2015 at 18:06

    Oh, das klingt nach lauter Musik im Wohnzimmer mit wilden Kindern. Das passt ja zu der Jahreszeit. Die CD wäre hier gerne genau richtig! Liebe Grüße und danke! Katharina

  • Anonym
    15. Oktober 2015 at 19:44

    Das klingt spannend! Wir können auch gut was neues gebrauchen!
    Viele grüße Frauke

  • Anonym
    16. Oktober 2015 at 21:00

    Oh ja, wir müssen zur Zeit Biene Maja in Dauerschleife hören. Das könnte eine gute alternative sein. Herz #130
    Nadine
    Nadine.pester@gmail

  • Ich bin ich
    16. Oktober 2015 at 23:14

    Also meine kInder singen und tanzen gern, das wäre ideal.
    Herz131
    Viele Grüße Sonja

  • Anonym
    17. Oktober 2015 at 06:01

    Gute neue Musik für Kinder ist hier immer willkommen. Herz Nr. 133.
    LG Miriam mimicologne@hotmail.com

  • Anonym
    17. Oktober 2015 at 07:29

    Meine beiden Kleinen würden sich freuen.

    Gruß, Clara

    kirsch123@t-online.de

  • Anonym
    17. Oktober 2015 at 11:11

    Wenn die CD wirklich hält was du versprichst bin ich sehr neugierig. Andreas
    Aufwachen@live.de

  • Rike
    17. Oktober 2015 at 17:10

    Ich will ich will ich will <3

  • stilhaeschen
    17. Oktober 2015 at 17:15

    Ich bin gespannt…

  • Anonym
    17. Oktober 2015 at 17:20

    Oh ja! Eine gute Radiopause wäre wunderbar!
    Grüße von Karli und den beiden Ps

  • Katrin Lehmann
    17. Oktober 2015 at 18:14

    Spitzengewinn!!! Würde ich mir sowieso kaufen, weil toll. Aber gewinnen wäre natürlich auch klasse. Und vielleicht dürfen meine Kinder auch mal reinhören. ?

  • Heinzinger
    17. Oktober 2015 at 19:33

    SingerSongwriter Kinderlieder – absolut Prädikat wertvoll – besonders der Song von ClickClickDecker! Würd mich sehr über die Platte freuen!

  • Katharina
    17. Oktober 2015 at 19:57

    ich ich ich – will meine Zwerge tanzen sehen!!!

  • Katharina
    17. Oktober 2015 at 19:58

    ich ich ich – will meine Zwerge tanzen sehen!!!

  • Diana Thiele
    17. Oktober 2015 at 20:26

    Bei uns fängt das mit der Musik erst an und damit hier gar nicht erst doofe Musik einzieht, vertraue ich mal auf deine Meinung und würde mich freuen, die CD zu gewinnen. Ich habe auch bei der Brigitte für dich geklickt. Seitdem steht die 135 da. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, Diana

  • Bagalutenmama
    18. Oktober 2015 at 07:11

    ich würde mich sehr freuen!

    Brigitte mom Herz: 135

  • nisaso
    18. Oktober 2015 at 09:46

    Ich würde gerne für meine Enkelkinder gewinnen ,beide singen und tanzen gerne

  • Juliane
    18. Oktober 2015 at 12:44

    Wir würden uns auch sehr freuen, zu gewinnen.
    OT: Wie kann man hier eigentlich nicht-öffentlich seine Emailadresse angeben?

Leave a Reply