#12von12 am 12. Februar 2017 - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Kulturleben Wochenberliner Wochenkind

#12von12 am 12. Februar 2017


#12von12

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
1.  Guten Morgen Babyfüße

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
2. Die Wäsche wartet auf mich, wie jede Woche.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
3. Das Baby spielt mit seinem Hasen.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
4. Ich bastele an meinem Motivationsschreiben für die Universität. Gar nicht so einfach.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
5. Es gibt Nudeln pur für mich. Ich hab immer noch einen Infekt.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
6. Oh help. Oh no. Its a Gruffelo (als Aufkleber überall in der Wohnung zu finden).

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
7. Wir schlumpern rum. K1 ist im Sonntagsoutfit.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
8. Danach bekleben die Kinder den Vater mal komplett.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
9. Aufräumen müsste hier auch mal jemand.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
10. Wir schauen als Familienfilm heute mal Gregs Tagebuch, nachdem wir die Hörspiele und Bücher kennen.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
11. Für mich gibt es weiter Schonkost. Zwieback mit Apfel.
Familienblog, Elternblog, Mamablog, Papablog, Mamablog Berlin,
12. Besser noch einen Tee trinken.

Mehr #12von12 gibt es bei Draußen nur Kännchen

You Might Also Like...

1 Comment

  • Suse
    14. Februar 2017 at 12:15

    Oh liebe Alu!Schön Deinen tag so miterleben zu dürfen.Aber Du hast ja lustige Wäsche: meine wartet NIE auf mich, die vermehrt sich immer schneller als ich gucken kann…Das mit der Uni klingt spannend. Ist Daumendrücken angesagt?Liebe GrüßeSuse

Leave a Reply