Wochenberliner: Jost Burger - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Kulturleben Wochenberliner

Wochenberliner: Jost Burger

Diesmal habe ich lange gebraucht um einen Wochen-Kopf zu
finden. Doch warum verkrampft in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe
liegt. Es ist mein Companion Jost Burger. 
Geboren in einer Stadt nahe Freiburg im Breisgau vor bald 44 Jahren. Ich
glaube es war Emmendingen, aber das überfordert einen Berliner ja bereits, zu
wissen wo die Schwaben – entschuldige Jost: Die Badener – wohnen.
Er war aktiv in der evangelischen Jugend, sang
Friedenslieder mit eigener Gitarrenbegleitung, ging zusammen mit den Grünen auf
Demo – der Landesvater seiner Heimat hat es sicher Menschen wie Jost zu
verdanken, dass er jetzt dort ist, wo er ist.  In Freiburg i. Br. studierte er Anglistik und
Ethnologie und … als guter alter Magister Artium ging er dann ins Verlagswesen.
Zuerst das Mädchen für alles, der Assistent – später als Produktionsleiter in
München. Wo er seine Gattin kennenlernte, eine Juristin.
Sie kamen nach Berlin, für ihn wurde klar er will es versuchen,
seinen Traum zum Beruf zu machen. Als Schreiberling nicht mehr allein als Organisator.
Wobei die drei Kinder ihm ähnlich wie in der Vorwerkwerbung viel abverlangen.
Nun ist er frei und schreibt für grossekoepfe.blogspot.de ebenso wie für
verschiedene Auftraggeber. Manchmal ist er wegen Überfüllung geschlossen. Doch
seine eigene Meinung behält er – trotz meiner Einflüstereien. Wer ihn weiter  kennenlernen will muss ihn lesen, oder hoffen,
dass er ihn durch mich oder per Zufall kennenlernt.
Konsti

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply