Ein langes Wochenende in Bildern: 14-17. Mai Ihre Sicht und seine Sicht - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Ihre Sicht Ihre und seine Sicht Leben mit Kindern Wochenende in Bildern

Ein langes Wochenende in Bildern: 14-17. Mai Ihre Sicht und seine Sicht

Wir beginnen dieses Mal am Donnerstag.
Ihre Sicht:
Feiertag. Wir sind wach. Die Kinder lassen uns bis 9 Uhr schlafen. Yipiee.

Ich backe Rhabarberkuchen. Es soll nämlich Besuch kommen.
Der Besuch bringt Salat mit und wir grillen. Es ist alles sehr gemütlich.
Wir bemalen Elefanten von #Ostheimer und amüsieren uns mit den vielen Kindern. 
Am Abend lese ich den Kindern die für Sie geschriebene Geschichte vom „graubunten Schaf „vor. Die Zeichnungen dazu hat K1 gemalt. Es wird spät.
Ihr Freitag:
Heute arbeite ich von zu Hause. Die Kinder arbeiten gleich mit (hier wird meine Schrift geübt!)
Nach der Arbeit noch ein bisschen in der Hängematte liegen. Ich liebe unsere Hängematte.
Und lesen: Hier #Mawil #Kinderland. K1 ist ein Riesenfan.
Am Abend gehen wir zu Zweit aus. Ich kaufe diesen tollen Strauß und alle schnuppern in der Bahn daran.
Ihr Samstag
Gestern Abend ist K1 wieder ein Zahn ausgefallen. Hier wurde er bereits entfernt und in Alkohol gelegt. Es kam übrigens leider keine Zahnfee.
Wir erledigen den Einkauf. Stilecht wie immer.
Ich lese etwas. Mehr demnächst im #Wochenbuch.
Zum Nachmittag kommen Freunde zum grillen und zum Abschluss gibt es Erdbeeren. Ein toller Tag, trotz Regen.
Wir basteln #Glitzi Globes von #Giochi Preziosi. Da wir die echt gerne mögen verlosen wir demnächst mal welche auf dem Blog, versprochen!
SeinDo
Frisches Helles holen
Geige üben
Sein KoFrei
Himmel gegenüber
Aufgang
Sein Sa
Unterwegs mit Monster
Warten auf Besuch
Sein KoSo
Neue Baustelle
Gummibären
und zum Abschluss
Ihr Sonntag:

Das Ei gibt es noch in Berlin. Dann heißt es Abschied nehmen

Ich fliege nach Köln und fahre dann weiter nach Koblenz. Hallo Köln.
Endlich angekommen gehe ich erstmal durch Boppard spazieren. Direkt am Rhein, wirklich ein hübsches Städtchen.
Aufgrund von Legionellen im Wasser sind die Preise für Wasser hier anscheinend gestiegen. Hier zu sehen. Eine Flasche Wasser für 4,50. 
Am Abend würde ich gern Tatort gucken, aber das Fernsehzimmer ist gruselig. Dann wohl eher nicht.
Weitere Wochenenden gibt es bei geborgen-wachsen
Und wie war Euer Wochenende?

You Might Also Like...

3 Comments

  • Mama notes
    17. Mai 2015 at 18:50

    Amber Dusick auf deutsch?! "Parenting with crappy pictures" oder so ähnlich, ne? Ich LIEBE es <3

  • Taffmother
    17. Mai 2015 at 19:45

    Die Minions Hose und das Monsterkostüm: So geil 🙂

  • Bettina Apelt
    18. Mai 2015 at 17:05

    Könnt Ihr bei Euch grillen, auf dem Balkon? Wir waren in Fhain immer in dem Park, kurz vorm Schlachthof, da war es auch nett. 🙂

Leave a Reply