Unser WIB 5/ 6. Juni 2016 - Ihre Sicht und seine Sicht - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Elternleben Ihre und seine Sicht Leben mit Kindern Wochenende in Bildern

Unser WIB 5/ 6. Juni 2016 – Ihre Sicht und seine Sicht

Ihre Sicht und Seine Sicht

Ihr Samstag

aluberlin,  Frühstück im Kinderzimmer
Unser Übernachtungsbesuch frühstückt zusammen im Kinderzimmer.

lesende Kinder, Comic lesen, Familienblog, Elternblog
Da Papa heute arbeitet sind die Kinder und ich allein unterwegs. Wir fahren heute zur #Tinkerbots Werkstatt und haben uns mit Lesestoff

Die Kinder lieben Karls, Die Kinder lieben Erdbeeren
und Karls Erdbeeren. Da ist die kleine Zugfahrt gleich umso kürzer.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, Berlin Blog,
Wir schauen uns in der Werkstatt von Tinkerbots um, die 2009 gegründet worden sind. Tinkerbots (ab ca. 6 Jahren) ist mit Lego kompatibel, so dass man direkt, oder App gesteuerte Spielzeuge selbst erschaffen kann. Die Kinder und ich sind begeistert und bauen 2 h lang rum.

Familienblog, Elternblog, Mamablog, grossekoepfe, grosser Kopf
Bei dem kleinen und feinen Event mit den Inhabern sind auch noch Butterflyfish, MummyMag und Kleinstyle da. Es ist wirklich ein sehr angenehmes Treffen.

Tinkerbots Bernau
K1 baut einen Roboter und programmiert ihn. Er kann laufen und Dinge aufheben, voll cool.

Danach gehen wir Eis essen. Erdbeereisbecher. Wirklich ne schöne Pause.

Zum Abendbrot gibt es selbstgebackene Pizza.

SEIN SAMSTAG

Fisch-Ruder-Spider-Dings
Neues auf dem Pachtklo

Friedhof Columbiadamm, ich nehme immer den Frosch oder den Stein

Die Moschee am Columbiadamm

Alex

Pizza
Abend
Ihr Sonntag
Heute geht es nach Hamburg, wir fahren zur “Art of Brick” Ausstellung. Unsere letzte Familienreise.

Ich bin heute irgendwie in rosa gestreift unterwegs. Passend zur U5 in Berlin

Nach unserer Ankunft in Hamburg landen wir auf dem coolsten Spielplatz den ich in langer Zeit sah. Wir verbringen dort einige Zeit,

und checken dann für eine Nacht im neuen 25 hours Hotel am alten Hafenamt ein. Tolles Hotel

Die Hitze macht uns allen zu schaffen, wir sind langsam unterwegs.

Ein Hightlight der Ausstellung ist der 6 m lange Dino aus Legosteinen.

Danach brauchen wir Eis, selbst K2 isst drei Kugeln.

Unser Ausblick aus dem Hotelzimmer.

Abendbrot für die Kinder. Wir essen mit einer Freundin im Hotel Restaurant, den Nachtisch haben die Kinder allerdings selbst mitgebracht. 

SEIN SONNTAG

Klofenster im ICE nach Hamburg

The Art of Brick.
Zimmerrad.

Unser Bett im 25hours Hotel.
Frau auf Elbpromenaden.

Abendgedeck.

Da heute der 5. Juni ist, gibt esim Tagebuchbloggen “Was machst du eigentlich den ganzen Tag” nochmal HIER genauer zu lesen. Mehr WIB gibt es bei geborgen-wachsen.
Wie ist es Euch in der Hitze ergangen?

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply