Unser WIB 6/7 Februar 2016 - ihre Sicht und seine Sicht - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Elternleben Ihre und seine Sicht Leben mit Kindern Wochenende in Bildern

Unser WIB 6/7 Februar 2016 – ihre Sicht und seine Sicht

Farben

Ihre Sicht:
Juhu. Unsere Gäste sind da und es gibt Eier zum Frühstück. 
Wir zeigen dem Besuch unseren schönen Friedrichshain.
Danach gehen wir ins MachMIT Museum und sehen uns die zauberhafte Ausstellung “Geboren und Willkommen” an. Hallo Jana vom Hebammenblog : )
Highlight wie immer das Kletterregal. Ich muss den Mann mit Kuchen rauslocken.
Unser Besuch @AthenaZoe78 liest mir vor und ich kann schlafen.
Während K2 sich in Linsen suhlt.
Zum Mittag sind wir wieder daheim. Es gibt Nudeln mit Sahnesauce und Salat. Die Kinder sind platt vom Vormittag.
Der Besuch will sich auch ausruhen, ich verstehe das. Da aber mein bester Freund aus den Staaten zurück ist lädt mich der Mann für 2 Stunden in ein Auto und bringt mich dorthin. Die Sehnsucht war groß die letzten Monate.
Nach einem kurzen Besuch fahren wir mit dem Taxi zurück. Da ich nicht wirklich fit bin ein toller Tag, aber auch sehr anstrengend.
SEIN SAMSTAG
Morgen! Unser Duschvorhang
Strick-Rohr
Machmitmuseum (MMm) in der Eliaskirche
In der Gebärmutter, im MMm
Im Kletterregal, im MMm
Wand auf dem Rückweg
Am Abend Cold Express zu sechst
Ihr Sonntag
Hallo Sonntag.
Wir gehen spazieren bei Sonnenschein über den Boxi.
Dafür kosten die Lego Figuren ein Vermögen.
Zur Stärkung gibt es Käsekuchen und Kakao für alle.
Die Superhelden warten auf uns.
Und Sitzplätze in der Sonne gibt es auch beim RAW Flohmarkt.
Danach gehen wir kurz zu den Graphic Days. Da wir alle nicht fit sind verabschieden wir uns schnell und fahren heim.
Zu Hause gibt es noch ein Bratnudel Intermezzo.
Für das Monster allerdings eher Tintenfischbeine püriert. K2 liebt es wenn das Monster vor Ekel umfällt.
SEIN SONNTAG
Brötchenhol-Skyline
Unterwegs im Kiez, hier die Samariterkiche
Ich habe die Eier abgeschreckt
Flohmarkt auf dem RAW, noch leicht ausgedünnt
Warschauer Brücke, auf zur Arbeit
1. Kunstgespräch im Hamburger Bahnhof
Sonderausstellung: Die Schwarzen Jahre 1933-45, im HBF, hier Untergrund von einem Erwin Hahs Bild
Wie war Euer Wochenende? Mehr WIB gibt es bei Frau Mierau.
Konsti und Alu

You Might Also Like...

2 Comments

  • sabrina
    8. Februar 2016 at 05:24

    Wow, da ist ja ganz schön Zeit vergangen vom Eier kochen bis zum Abschrecken. 😉

  • Jasmin
    8. Februar 2016 at 11:07

    Sieht nach einem schönen Wochenende aus 🙂 Toll, dass es bei euch ein Museum gibt, in welchen die Kinder mit Freude mitmachen und lernen können!Liebste Grüße,Jasmin

Leave a Reply