Wochenende in Bildern: ihre Sicht und seine Sicht am 8./9. November 2014 - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: ihre Sicht und seine Sicht am 8./9. November 2014

Ihre Sicht:
Samstag 8.11.14
Das Wochenende sind die Kinder und ich wieder allein.
Foto Links: Wir gehen einkaufen und genießen das Herbstlicht
Oben rechts: Ich kämpfe gegen den Wäscheberg
Unten rechts: K1 schläft außer Haus, K2 darf bei mir schlafen. Aufgrund von meiner Erkältung geh ich zu 21Uhr schlafen und höre noch lange Podcast von Leitmotiv und geborgen-wachsen über Online Familien.
Manchmal fühle ich mich wirklich, als ob wir alle zu einer gehören.
Samstag 8,11,14
Sonntag 9.11.14
Foto links: Wir fahren die gleiche Strecke und holen K1 wieder ab
Oben rechts: Wir schauen “Ich unverbesserlich 2” in Englisch (Warum das Amazon Prime so abspielt, keinen Plan) K1 übersetzt die ganze Zeit für K2
Unten rechts; Wir schauen Polizeiruf und stehen vorher auf der Dachterrasse um ein paar Ballons zu sehen. Ich war am Abend des Mauerfalls (nach meinen Erinnerungen) mit meinen Eltern bei den lustigen Weibern von Windsor, in der Oper. Wisst ihr noch alle wo ihr wart?
Sonntag 9.11.14
———————————————————————————————————————–
und nun seine Sicht:
Samstag 8.11.2014
Ich befinde mich seit gestern in der Katholischen Akademie in Schwerte. Direkt an der A1 dafür im Wald. Hier tagt zum 28. der Schwerter Arbeitskreis für Katholizismusforschung.
Samstag 9.11.2014
Die ertragreiche Tagung ist zu Ende nun geht es zurück. Ohne Streik aber dennoch mit Folgenwirkungen
Konsti

You Might Also Like...

2 Comments

  • Suse / Ichlebejetzt
    10. November 2014 at 09:59

    Danke fürs Teilhabenlassen Ihr Lieben!
    Ich weiß noch genau, wo ich am Tag des Mauerfalls war: vor dem Gernseher. Ganz ausnahmsweise!
    Liebe Grüße
    Suse

  • Norbert Seyer
    10. November 2014 at 18:34

    ich weiß auch noch genau wo ich war. Nämlich auch in der Staatsoper bei den lustigen Weibern von Windsor…..
    Vlt. Haben wir uns ja vor 25 Jahren schon mal getroffen.

    Gruß Norbert

Leave a Reply