Was hat mich in dieser Woche bewegt? Ihr könnt es unter meinen #Freitagslieblingen #Freitags5 lesen.

Ladys in Red.
1. Mein Lieblingsmoment mit den Kindern.
Seit Monaten wartet K2 auf das erste Heft seiner Lego Club Mitgliedschaft. Schon im Mai haben wir uns dafür angemeldet und sollten spätestens sechs Wochen danach Post erhalten. Sein Gesicht als das tolle Teil nun endlich in der Post lag war unbeschreiblich. Natürlich haben wir das ganze Ding bereits an einem Abend gelesen, war ja klar.
2. Mein Lieblingsessen der Woche.
Ich bin ja Fan von Alltagsessen. Also einem Abendbrot ohne viel Schnick und Schnack. Daher gibt es auch häufiger Stulle mit Brot. Dieses Mal seviert als Häppchen mit Gurke und Tomate. Kann man sogar als Picknick auf dem Fußboden verzehren.
3. Mein Lieblingsbuch der Woche.
In dieser Woche ist es kein Lieblingsbuch, sondern ein Lieblingshörbuch von meiner Blogfreundin Rike Drust. Nicht nur das Ihr Buch ein Besteller ist, nun gibt es das Buch zum Glück auch noch als tolles gelesenes Hörbuch für lange Autofahrten, oder den Abend am Kamin. Ich mag die Version von Floriane Kleinpaß, sie bringt die Pointen gut raus. Mir hat es sehr gut gefallen. Rike hat mir übrigens zwei Stück geschickt, unter allen Kommentaren unter dem Artikel verlose ich somit ein Hörbuch. Teilnahmeschluss ist der 2.10.2016.
4. Mein Lieblingsmoment für mich.
Eure vielen Kommentare und persönlichen Nachrichten zu meinem Stillartikel haben mich sehr berührt. Es war hart für mich die Geschichte aufzuschreiben, denn das Thema ist immer umstritten und sehr sensibel. Danke für Euren Zuspruch und Eure Geschichten. Ich bin froh nicht allein zu sein (manchmal fühlt man sich ja so).
5. Meine Lieblingsinspiration der Woche.
In dieser Woche hat mich ein Text von Frische Brise sehr berührt. Sie nimmt Abschied von ihrem Sternenkind in dem Artikel und schreibt darüber (wie immer) klug und weise. Ich mag ihre sanfte Wortwahl und finde es toll wie sie mit der Situation umgeht. Ich habe mich selbst in dieser Woche wieder ein Stückchen mehr von Jemandem verabschiedet und wünsche Frische Brise auch das der Schmerz weniger wird. Stückchen für Stückchen.
Mehr #Freitagslieblinge bei Berlinmittemom.