#HausbaumitKindern| Werde ich jemals meine Unterwäsche wiederfinden?
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Hausbau mit Kindern

Werde ich jemals meine Unterwäsche wiederfinden? #HausbaumitKindern

“Denkst du, ich werde meine Unterwäsche je wiederfinden?”

Zum wiederholten Male frage ich den Mann nach meinen BHs. Im Urlaub hatte ich nämlich meinen einzigen BH (durch darauftreten) geschrottet und trage nun seit mehr als vier Wochen ein ausgeleiertes und geknotetes Sportbustier.

Seit einer Woche leben wir ja nun im Haus und na ja, bis auf fertig geweißte Wände, ein funktionierendes Bad, Internet und alternierende Klamottenkoffer vom Sommerurlaub läuft es doch eigentlich ganz gut als Familie finde ich.

Mittagsruhe von K3, gerne auf der Couch und mit Mama

Die Kinder jedenfalls meckern schon wie eh und je über “weite Fußwege” und “Langeweile” zu dritt.

Am Abend sitzen wir auf den Eckkanten des Hauses (es gibt noch keine Treppenstufen) und schauen den Nachbarn beim gärtnern zu. Es ist interessant zu sehen wie unterschiedlich sich Familien in ihre Häuser einleben. Wir sind wohl doch eher von der Sorte “Chaos und los” und bauen jeden Nachmittag irgendwas auf (oder ab) um dann Stück für Stück die Räume zu erobern. Einige unserer Nachbarn sind anscheinend bereits viel sortierter. Ihre Frisuren sitzen und es hängen bereits Gardinen, bei uns sind noch nicht mal die Rollos in Takt. Probiert zu gärtnern (den Urwald hinter dem Haus) habe ich am Wochenende übrigens auch schon, bekleidet in einem Shirt vom Mann und mit einer Gartenschere die größer erscheint als das kleinste Kind. Es sah sicherlich sehr amüsant aus, wie ich mit meiner Sonnenbrille das Gestrüpp angebrüllt habe um dann nach 25 Minuten, völlig ermattet, wieder ins Haus zu gehen.

Zeig dich! Unterwäsche?!

Wichtiger als der Garten ist mir aber weiterhin das Wiederfinden meiner Wäsche. So ein schöner Rock aus meinem Fundus und so ein Sommerkleid mit BH, dafür würde ich einiges an Perfektion abgeben wollen. Vielleicht schaffe ich es ja bis zum ersten anstehenden Elternabend diese Woche. Dieser Eiertanz beginnt nämlich auch wieder und da ist ein toller Garten und der olle Knoten im Bustier dann auch egal, da will man danach eigentlich nur noch mit  Bier Wasser auf den Eckkanten des neuen Zuhauses sitzen und mit den Kopf schütteln.

Ich freu mich schon drauf.

Alu

UmzugmitKindern_Socken

You Might Also Like...

2 Comments

  • TAC
    13. August 2019 at 09:40

    Es ist richtig, das mit Humor zu nehmen.
    Ich wünsche viel Erfolg bei der Suche nach der Unterwäsche.
    LG von TAC

  • Alu und Konsti
    13. August 2019 at 11:37

    Danke.

Leave a Reply