Das Kind ist krank daheim. Papa, spielst du Ritter? - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Kindergartenkind

Das Kind ist krank daheim. Papa, spielst du Ritter?

Papa, spielst du Ritter?

Papa spielst du Ritter? Spiel mal alleine, Papa muss sich noch ausruhen. Gestern waren wir zwei Stunden bei Arzt. Das war gut für Montag und für unseren Kinderarzt. Der bestätigte es sei nichts schlimmes. Auf dem Rückweg Eis. Der einzige der völlig erschöpft ist, bin ich, der Vater. 
Papa, komm wir spielen Ritter – oder eben C3PO

Papa, spielen wir Dinos?

Dabei lässt er mich sogar in seinem Bett schlafen ohne derweil viel anzurichten. Komm Junge deine Medizin. Ich fühle mich krank. Papa spielen wir Dinos? Ich mache Obst und Tee. Wegen wem ist der Sohn eigentlich daheim, wegen mir? Fang mich doch du Eierloch. Nachher noch Spielplatz, die Sonne scheint. 

Nur noch fünf Stunden

Er malt. Noch fünf Stunden, dann kommen Mama und die Schwester, ein lohnenswertes Ziel. Morgen vielleicht wieder Kita, dann kann ich mich erholen. Papa komm schau hin…

Konsti

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply