Freiheit & Frieden (Mein Wort zum Wochenende) - Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Seine Sicht

Freiheit & Frieden (Mein Wort zum Wochenende)

Stellen wir uns folgendes vor: Ein Mann ist mit seiner Frau unterwegs, die, damit ihr gemeinsames Leben Geld hat, dem Staat dient. Dabei tut Sie dort das, was viele als Sozialabbau verstehen. Heute, hier – jetzt also, ist Sie Mitarbeiterin eine Festivals für linke, politische, kritische Musik.
/Mal ganz davon abgesehen, wir imaginieren immer noch, dass der Mann zuvor seinen Hunger mit zwei Cheeseburgern von Mc Supersizeme  gestillt hat./
Diese wunderbare Frau macht Justament das, was sie kann und schon vor 16 Jahren konnte:
Netzwerk + Musik.
So lernte der Mann Sie kennen. Da fühlte er noch diese Freiheit, die gerade von der Bühne aus besungen wurde. Jetzt singt die, gedachte, Sängerin über Hartz IV (kritisch). Sie, die nach TVöD bezahlte, verteilt werktags Leistungen nach SGB 2. Dabei könnte das, sich vorgestellte, Paar auch mitsingen. Denn bis vor kurzem war es die andere Tischseite an der sie saßen.
Realität: Ich versuche Christ zu sein – ich will Frieden.
Da ist sie „meine Freiheit“ und dort drüben ist Frieden. Und wo ist der Weg?
Noch morgen und Sonntag und sonst in jedem Jahr:  http://www.musikundpolitik.de
Eine (nicht) imaginäre Sängerin: http://www.maikerosavogel.com

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply