Bravelands - Von Löwe, Pavian und Elefant - die neue Buchreihe von Erin Hunter #Heldenstücke #Werbung
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Werbung Wochenbuch

Bravelands – Von Löwe, Pavian und Elefant. Eine Buchreihe von Erin Hunter #Heldenstücke #Werbung

In unserer tollen Kooperation mit Heldenstücke stellen wir euch ein neues sehr cooles Buch vor. Bravelands von Erin Hunter.

bravelands_buch

„Bravelands – der Aussenseiter“, aus der Feder des Autorenteams rund um Erin Hunter ist das neuste Abenteuerbuch rund um Tiere.

Luna ist das Buch am Anfang beim Lesen sehr anders erschienen. Sie hat vorher noch keine Bücher nur mit Tieren als Hauptpersonen gelesen und das ist eben etwas anders im Tonfall.  Nach einer kurzen Umgewöhnungdass mal nicht Menschen im Mittelpunkt stehen, konnte sie das Buch dann nicht mehr aus der Hand legen.

Am Anfang des Buches, das in drei verschiedene Stränge unterteilt ist, steht die Geschichte des Löwenjungen Heldenmuts, der nach einem verlorenen Kampf seines Vaters um das Gallantrudel verschwinden muss. Er findet beim Lichtwald Trupp ein neues zu Hause und wird ein Freund von Dorn, einem Pavian der ebenfalls noch um seinen Rang im Rudel kämpft. Hier sind bereits zwei Stränge miteinander verknüpft, die aber doch einzeln in der Geschichte behandelt werden.

bravelands_Buch

Als dritten Strang gibt es noch das Elefantenmädchen Aurora. Sie kann in die Zukunft schauen und sieht eine große Veränderung kommen die alle betreffen wird (hier verraten wir noch nicht zuviel). Nicht umsonst heißt der erste Band Bravelands – der Aussenseiter.

Das Schicksal der drei sehr unterschiedlichen Jugendlichen wird immer wieder zusammengezogen, nebeneinander gesetzt und irgendwie weiß man beim Lesen, dass alles zusammenhängt und doch erstmal getrennt betrachtet werden muss.

bravelands_Buch

Als gemeinsamer Strang wird immer wieder der Friedenskodex „Töte nur um zu überleben“ sowie „große Mutter“ genannt, eine weise Elefantendame die die gesamten Bravelands im Blick hat.

Luna findet, dass das Buch sehr spannend und auch ein wenig traurig ist.

Das Buch ist definitiv so angelegt, dass man eigentlich SOFORT weiterlesen will und die erste Frage lautete: Mama, wann gibt es das zweite Buch davon? (es kommt bald, ich hab schon nachgeschaut).

bravelands_Buch

Ich habe mich am Anfang des Buches ein wenig an König der Löwen erinnert gefühlt, aber irgendwie für Ältere. Ich persönlich finde das Buch hat auch echt recht genaue Kampfszenen und blutige Szenen, daher würde ich das Buch wirklich erst ab 10 Jahren empfehlen. Das Buch kommt komplett ohne Illustrationen aus was viel Platz für eigene Assoziationen lässt und Luna gleich dazu bewogen hat selbst die Figuren in Szene zu setzen.

Letzten Endes geht es in Bravelands um das Erwachsen werden, seinen Platz finden (wie bei den drei ungleichen Helden) und um 350 Seiten pures Abenteuer. Fazit: Spannend! Wann kommt der zweite Band?

Gerade für Fans von Warrior Cats oder Survivor Dogs sehr gut geeignet.

Erin Hunter

Bravelands – Der Außenseiter  (Band 1)

Übersetzt aus dem Englischen von Maria Zettner / Cornelia Stoll

ISBN: 978-3-407-82363-2

Deutsche Erstausgabe, Beltz Verlag

Das Buch stellen wir euch in Kooperation mit der Seite Heldenstücke vor, dem digitalen Magazin für Kinder bis 12 Jahren. Dort wird Bravelands auch noch mal gesondert vorgestellt. Weitere tolle Buchempfehlungen, Apps, Spiele und Filme findet ihr im multimedialen Magazin  von Heldenstücke. Dort findet ihr auch Gewinnspiele rund um verschiedenste Medien.  Schaut doch mal vorbei.

bravelands_heldenstuecke

You Might Also Like...

3 Comments

  • sina martin
    7. März 2018 at 05:26

    Das klingt interessant

  • Jess
    7. März 2018 at 12:55

    Oh das klingt spannend – ob es auf für 33 jährige ist  

  • Affe und Löwe
    8. März 2018 at 21:11

    […] seht ihr meine Figuren aus dem Buch. Was ich über das Buch denke könnt ihr bei grossekoepfe […]

Leave a Reply