Der WOW MOM Mama-Mutmacher von Stadtlandmama| grossekoepfe.de
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Werbung Wochenbuch

Lisa Harmann, Katharina Nachtsheim WOW MOM Der Mama-Mutmacher für mehr ICH in all dem hier #Stadtlandmama

Heute ist es endlich soweit, Teil 2 von WOW MOM von Stadtlandmama erscheint. Herzlichen Glückwunsch! Stadtlandmama sind uns nach vielen Jahren in der Onlinewelt nicht nur digital, sondern auch ganz persönlich sehr ans Herz gewachsen, denn diese Frauen haben Schmiss!

WOW MOM der Mama-Mutmacher von Stadtlandmama_grossekoepfe.de

Da wir uns nicht einigen konnten wer von uns hier die Rezension schreiben würde, haben wir beide eine Rezension getippt. Lest selbst.

Seine Sicht: Muttersein ist in unserer Zeit noch einmal anspruchsvoller. Von allen Seiten kommen Erwartungen auf die Frauen zu und die eigenen sind auch nicht ohne. Mütter sind dabei im frühen Familienprozess weiterhin mehr eingebunden als Väter. Ich wünschte es wäre überall anders. Doch allzu viel hängt an der Frau und Mutter und wir Männer nehmen davon immer noch viel zu viel stillschweigend hin. 

WOW MOM der Mama-Mutmacher von Stadtlandmama_grossekoepfe.de

Nun erscheint ein Buch von den Erfolgs-Eltern-Bloggerinnen von Stadtlandmama.de, Lisa Harmann und Katharina Nachtsheim.

Sie widmen dem “Durchatmen danach” ein Buch. Die Kinder sind aus dem Gröbsten raus. Endlich hat man wieder mehr Zeit für sich. Doch was bedeutet das? Was will ich als Frau, nachdem ich Jahre lang ein Kind um mich herum hatte?

WOW MOM der Mama-Mutmacher von Stadtlandmama_grossekoepfe.de

Daher muss eine WOW MOM sich erst einmal frei schwimmen und somit zurück zu sich selbst finden. Dabei bietet das Buch vielfältige Ansätze. Neben vielen authentischen Geschichten der Autorinnen gibt es auch passgenaue Berichte von anderen Müttern. Geballte Frauenpower macht hierbei allen Müttern den Mut, den sie brauchen. Das gesamte Werk erzählt von den vielen Dingen und Problemen im Leben von Eltern, besonders in dem von Müttern. Dazu liefert es in den vielen Geschichten nicht nur das wahre Leben frei Haus, sondern auch Möglichkeiten und Lösungen. Die Buntheit des Lebens spiegelt sich in dem neuen Buch und bündelt sich zu einem Kraftspender für die orientierungsarme Zeit.

WOW MOM der Mama-Mutmacher von Stadtlandmama_grossekoepfe.de

So wie ich das sehe, lernen wir in dem Buch viel über das Leben einer Frau, die Kinder hat. Besonders für uns Kerle eine wichtige Erkenntnis. Weiterhin scheint das Buch das einzulösen, was der Untertitel andeutet: „Mehr Ich in all dem Wir“ (Affiliatelink). Denn genau das fehlt vielen Müttern sichtlich: Die Pflicht sich um sich selbst zu kümmern ernster zu nehmen! Zu erkennen, wie wichtig sie sind, weil sie sie sind! Holt euch eine Portion Mut ab, meine Damen und meine Herren und lest den neuen Kracher und 2. Teil von WOW MOM aus dem Hause Harmann und Nachtsheim!

WOW MOM der Mama-Mutmacher von Stadtlandmama_grossekoepfe.de

Ihre Sicht:  Nichts ist krasser als die Elternschaft, das steht im Klappentext des neuen Buches von Lisa und Katharina von Stadtlandmama “WOW MOM Der Mama-Mutmacher für mehr ICH in all dem Wir” und wirklich, sehr oft denke ich genau diesen Satz. Wenn ich zum Beispiel einem kotzenden Kind die Schüssel halte, oder wie der Wind mit dem Auto durch die Straßen fliege um ein Unfallkind einzusammeln. In diesen Momenten bin ich sehr oft emotional, Adrenalin geladen und in meinem Kopf dreht sich nur der Satz “Kein Trip war jemals krasser als das hier” und dann steht man da als Mutter von drei Kindern mit dreckigen Schlabberklamotten und denkt manchmal einfach nur: Wer bin ich eigentlich?

WOW MOM der Mama-Mutmacher von Stadtlandmama_grossekoepfe.de

Das neue Buch von Lisa und Katharina stellt genau diese Fragen. WER BIN ICH EIGENTLICH? und versucht mit Hilfe von tollen Gastautorinnen dieser Frage auf die Spur zu gehen. Da geht es um Phasen der Kinder, um das Lächeln und Winken Prinzip. Es geht um das Loslassen der eigenen Zerrissenheit. In Kapiteln die immer mit: “WOW, bin ich.. ” umschrieben werden helfen einem die beiden Journalistinnen und dreifachen Mütter den Weg zu mehr Selbstliebe und vor allem zu neuem Selbstvertrauen zu bestreiten. Da beschreibt Lisa den Knackpunkt des Tanzens, der ihr vor Augen führte, dass sie im Kern immer  noch die Alte ist.

WOW MOM der Mama-Mutmacher von Stadtlandmama_grossekoepfe.de

Da erzählt Katharina von ihren Geschwistern und Verbindungen die einen als Mutter stärken. Da erzählen Teresa Bücker, Jasmin Gerat oder Nina Massek von ihren starken und schwachen Momenten. Der gesamte Erzählband wird erneut wunderbar illustrierend begleitet von Kera Till, ihre Illustrationen sind wirklich wieder sehr schön.

Das Buch ist ein sehr gutes Geschenk für Mütter deren Kinder aus dem ersten Babyjahr heraus sind. Es macht Mut und Laune auf das Leben und davon können WOW MOMS einfach nie genug haben.

Das Buch ist im Fischerverlag erschienen und kostet 16, 99 Euro im Buchhandel.

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch.

Wir lieben euch.

Konsti und Alu

 

8 Jahre grossekoepfe.de / Wir feiern unsere Kolleginnen und die #Familienratgeber

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply