Die Freitagslieblinge am 9.Februar 2018 - Hoffnungsvoll
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Bilderfrauen

Die #Freitagslieblinge am 9. Februar 2018 – Hoffnungsvoll

Was hat  mich in dieser Woche beschäftigt?  – Die FreitagslieblingeLieblingsmoment

bunter Strauss

Diese Woche ist irgendwie seltsam. Ich versuche eigentlich jeden Tag zu lernen, aber es will nicht an allen Tagen klappen. Ich verbringe viel Zeit vor vollen Blättern, anscheinend bin ich lernen für eine Klausur einfach nicht mehr gewöhnt. Hier könnt ihr lesen, #wmdedgt was das bedeutet.

Lieblingskind

In der Ferienwoche bauen wir (mal wieder) die Wohnung um. Das kleine und das mittlere Kind teilen sich vorerst ein Zimmer und vielleicht hilft das beiden Kindern ja etwas in ihrer Entwicklung. Wir hatten da nämlich kurz vor den Ferien den Fall, dass die Schule anrief.

Lieblingsbuch

Unser Lieblingsbuch in dieser Woche ist das fantastische Buch „König Guu“ (Affiliatelink) welches wir euch auch gesondert nochmal in einem Blogpost vorstellen. Das Buch ist wahnsinnig lustig und sehr klug. Lohnt sich für Kinder ab 8 Jahren.

Lieblingsessen

Da der Lieblingsmann und ich uns zum Geburtstag nicht sehen in dieser Woche gehen wir an einem anderen Tag sehr früh um 8 Uhr frühstücken. Das Café ist fast überrascht, als wir so früh kommen. Es tut gut mal in Ruhe zu essen.

Lieblingsinspiration

„Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ so sind sie die Texte die ich in dieser Woche ausgesucht habe. Vier simple Tipps für den Morgen bei Heute ist Musik. Viel zu viel Mond bei Beatrice Confuss. Eine Bilanz von Johnnys Papasblog zum Thema alleinerziehender Vater.

Mehr Freitagslieblinge gibt es bei Berlinmittemom.

Alu

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply