Schnee, Schnee – Liebe| grossekoepfe
Grossekoepfe.de | Ein Elternblog mit Ihrer und Seiner Sicht aus Berlin!
Elternleben

Schnee, Schnee – Liebe

Bald ist Valentinstag, doch das geht bei mir immer etwas unter. Denn heute ist Alus Geburtstag.  Es ist einer dieser Tage, wo einem als Partner bewusst wird, was für ein besonderer Mensch an meiner Seite lebt.

Nicht nur, dass ich stets versuche zwischen: „Ich brauche nichts und wünsche mir kaum etwas“ und den vielen Ideen die über das Jahr verteilt kurz einmal benannt werden, die richtigen Geschenke zu finden. 

Nein, ich bin auch bemüht meiner Liebsten festliche Tage zu bereiten. Zwar ist dies inmitten von Schnee, Eis und Corona etwas schwieriger doch das Bewusstsein ist gesteigert und alles Sinne angespannt. Denn die Frau meines Lebens ist wieder ein Jahr älter geworden. Für mich ist das derzeit gleichzusetzen mit schöner. Bei ihr kommen die üblichen Selbstzweifel auf. Auch hier gilt es im richtigen Maße Kontrapunkte zu setzen. Dafür braucht es einiges an gemeinsamen Weg. Ansonsten läuft man Gefahr zu oberflächlich zu loben und das bemerkt diese Frau sofort.

Doch was schätze ich an der Frau, die ich seit 16 Jahren liebe und glücklicherweise an meiner Seite habe? Es sind die vielen ähnlichen Denkweisen. Die manches Mal das Streiten unnötig werden lassen, da ich es selbst schließlich auch so gemacht hätte, wie sie. Es sind die vielen Momente der Nähe. Glücklicherweise pflegen wir trotz COVID, Kindern und Kälte weiterhin unsere Verbindung. Es sind die jungen Augen und das Gesicht, in das ich mich immer wieder neu vergucke. Dazu dieser wache Kopf, der sehr oft Lösungen und Vorschläge und Wissen parat hat, das passt oder einen bereichert. Es ist ihr Geruch, von dem ich nicht genug kriegen kann und nie ausreichend bekommen darf. Was für ein Glück, dass wir als gutes sich liebendes Team durchkommen mit allen Fehlern und Volltreffern. Wir stiften uns an und stecken uns an. In vielen Bereichen schwingen wir gleich durchs Leben ( ausser wenn Alu sich plötzlich müde ins Bett legt auf Partys, dann sind wir unterschiedlich).

Blumen aus Lego_Liebesgeschenke

Es ist eine bescheidene Zeit. Doch wir haben uns und das nutzen wir immer noch wunderbar aus. Draußen ist’s kalt und der Tunnel noch längst nicht zu Ende. Irgendwann wird aus dem Schnee Matsch und irgendetwas wird uns wieder ungewollt zu viel beschäftigen. Gleich wie gibt es dann diese vielen Abenden, wo wir aneinander gekuschelt  einschlafen. Dann heißt es wieder trotz Kummer:  Schnee, Schnee – Liebe.

Hallo Geburtstag. Hast du mir Zeit und Käsekuchen mitgebracht?

You Might Also Like...

1 Comment

  • traumveranda
    12. Februar 2021 at 10:26

    Es sieht so schön und attraktiv aus. Danke, dass Sie ihn geteilt haben.

Leave a Reply